DJI kündigt „Make Your Moments Fly“ Launch an (DJI Mini 2)

Der Drohnenhersteller hat heute einen neuen Produktlaunch mit dem Titel „Make Your Moment Fly“ angekündigt. Dahinter verbirgt mit großer Wahrscheinlichkeit die offizielle Vorstellung der neuen DJI Mini 2 Drohne.

Die DJI Mini 2 Drohne war das beherrschende Thema der letzten Wochen in der Consumer-Drohnen-Branche. Bereits im Vorfeld sind nahezu alle Details über die neue Kompaktdrohne ans Licht gedrungen. Eine Übersicht aller bisherigen Leaks, Gerüchte und Fakten zur DJI Mini 2 findet ihr hier.

Nun hat der chinesische Drohnenhersteller den Produktlaunch offiziell angekündigt.

Update 05. November 2020: DJI hat die DJI Mini 2 Drohne heute offiziell vorgestellt. Unseren ausführlichen Testbericht zur Mini 2 findet ihr hier. Alle weiteren Guides zur neuen Kompaltdrohne sind hier für euch zusammengefasst.

„Make your Moments fly“ – DJI Mini 2

Unter dem Motto „Make your moments fly“oder wie es auf Deutsch heißt „Lass deiner Fantasie freien Lauf“ soll am kommenden Donnerstag ein neues Produkt das Licht der Welt erblicken, das ganz offensichtlich etwas mit Fliegen zu tun hat.

DJI Make Your Moments Fly Launch TeaserBildquelle: DJI | ©

Das wird auch durch das Bild des Launch-Teasers gestützt, auf dem drei Personen einen großen Papierflieger tragen.

Nach mehreren Neuvorstellungen im Kamerabereich (RS 2 / RSC 2 Gimbals, OM 4 Gimbal, Pocket 2 Kamera) kommt nun mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit endlich wieder ein neues Drohnenprodukt von DJI auf den Markt.

Der Launch ist in Deutschland für den 5. November 2020 um 2 Uhr in der Nacht vorgesehen. Wenn ihr also Donnerstag aufwacht, sollten wir bereits alle Details zur Mavic Mini Nachfolgerin hier für euch verfügbar sein.

DJI Mini 2 Drohnen ansehen!*

DJI Mini 2 erhält viele Upgrades

Die DJI Mini 2 Drohne erhält im Vergleich zur Mavic Mini Drohne einige signifikante Updates und Upgrades. So soll die Kamera nun mit 4K bei 30 fps aufzeichnen können. Außerdem steht DNG-RAW-Support auf der möglichen Feature-Liste.

Des Weiteren wir die Mini 2 Unterstützung für das OcuSync 2.0 Protokoll bieten und könnte damit sogar den DJI Smart Controller unterstützen.

Außerdem ist bereits bekannt, dass es wieder ein Fly More Combo der Drohne geben wird. Die UVP-Preise sollen etwas höher als beim Launch der DJI Mavic Mini liegen.

Am Donnerstag hat das Warten und Grübeln dann ein Ende. Wenn „Make Your Moments Fly“ uns alle ausstehenden Details verrät.

Quelle: DJI

DJI Mini 2 Fly More Combo kaufen!*

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modellen*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Bildquellen

  • DJI Make Your Moments Fly Launch Teaser: DJI | ©
  • DJI Make Your Moments Fly Launch Teaser Crop: DJI | ©

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.