Der Kopfversschluss der Goggles 3.

Updates: DJI Mini 4 Pro & DJI Air 3 werden mit Goggles 3 kompatibel

Publiziert von Nils Waldmann

am

Der Drohnenhersteller DJI hat neue Updates für seine DJI Air 3 und die DJI Mini 4 Pro Drohne veröffentlicht. Unter anderem dürfen sich Piloten der Modelle über eine neue FPV-Erfahrung mit den brandneuen DJI Goggles 3 freuen.

Zusammen mit der DJI Avata 2 (zu unserem Testbericht) erweitert DJI direkt die Kompatibilitätsliste der ebenfalls neu auf den Markt gekommenen Goggles 3.

Wer mehr über die neuen Features DJI Goggles 3 erfahren möchte, wirft am besten einen Blick in unseren Vergleich zwischen Goggles 2 und Goggles 3.

DJI Mini 4 Pro Update v01.00.0400 verfügbar

Für die DJI Mini 4 Pro steht die neue Softwareversion v01.00.0400 zur Installation bereit, welche die v01.00.0300 vom Ende Dezember 2023 ablöst.

Nach der Installation könnt ihr die DJI Mini 4 Pro ab sofort auch mit den DJI Goggles 3 und dem DJI RC Motion 3 Controller verbinden. Wie auch bereits mit den Goggles 2, lässt sich die Mini-Kameradrohne dann auch im FPV-Modus fliegen.

Ganz so zackig wie bei der DJI Avata 2 geht es dabei jedoch nicht einher. Dafür stehen euch tendenziell mehr Optionen für die Fotoerstellung zur Verfügung. In Sachen Kameraausstattung ist die Avata 2 mit der Mini 4 Pro gleichgezogen.

Für bestimmte Regionen wird außerdem Remote ID freigeschaltet. In der EU ist dieses nur erforderlich, wenn ihr eure DJI Mini 4 Pro in eine C1-Drohne umwandelt.

DJI Air 3 v01.00.1200 bringt gleiche Funktionen

Auch die neue Firmware v01.00.1200 für die DJI Air 3 steht ab sofort bereit und ersetzt die v01.00.10.00 von Mitte Dezember 2023.

Bei den Änderungen sieht es genau so aus, wie bei der Mini 4 Pro: Support für die neue Goggle-Generation und den RC Motion 3 Controller. Auch hier wird zudem RID für andere Länder aktiviert.

In der EU müssen Piloten durch die C1-Zertifizierung der Drohne ohnehin ihre eID in der App hinterlegen, sodass diese per DRI abgestrahlt wird.

DJI Fly App v1.13.0 kommt zusammen mit DJI Avata 2

Natürlich hat DJI unterdessen auch seine Fly App aktualisiert. Die Fly App v1.13.0 steht dabei in direkter Verbindung mit dem Launch der DJI Avata 2 (zum Testbericht).

Die neue Version unterstützt zum einen die Avata 2 Drohne und stellt zum anderen Kompatibilität mit den Goggles 3 sowie dem DJI RC Motion 3 Controller und dem DJI FPV Remote Controller 3 her.

Außerdem müsst ihr die DJI Fly App v1.13.0 installieren, um die Goggles 3 zusammen mit den oben genannten Updates der Air 3 und der Mini 4 Pro verwenden zu können.

Übrigens: Genau für euch als Mini 4 Pro und Air 3 Piloten, gibt es, die DJI Goggles 3 und die Controller auch einzeln, abseits der Avata 2, zu kaufen.

Quelle: DJI (Air 3), DJI (Mini 4 Pro)

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

DJI Zenmuse L1 mit M300 RTK Drohne

DJI Matrice 300 RTK Firmware v05.01.01.00 verfügbar

Der Drohnenhersteller DJI hat ein neues Firmware-Update für seine größte Enterprise-Drohne, die Matrice 300 RTK, veröffentlicht. Die neue Aktualisierung v05.01.01.00 bringt einige neue Funktionen und kommt mit einer ganzen Reihe ... jetzt lesen!

P4P V2.0 bei Sonnenuntergang

Video: Darum hängt man sich nicht an eine Drohne

Es gibt Dinge, die sollten eigentlich selbstverständlich sein. Zum Beispiel, dass Drohnen grundsätzlich gefährlich für den Piloten oder Personen in der Umgebung sein könnten. Auch das Propeller schwere Wunden verursachen ... jetzt lesen!

5G-Racing-Drohne von der DRL und T-Mobile USA

DRL und T-Mobile USA entwickeln 5G-Racing-Drohne

Die Drone Racing League hat sich mit dem Mobilfunkanbieter T-Mobile in den USA zusammengetan und die Entwicklung der erste 5G-Racing-Drohne bekanntgegeben. Zusammen wollen die beiden neuen Partner die Drone Racing ... jetzt lesen!

Die Fly App bringt auch die DJI Air 2S in die Luft

DJI Fly App v1.4.8 Update: DJI Mini SE Unterstützung

Der Drohnenhersteller DJI hat das Fly App v1.4.8 Update veröffentlicht. Die neue Version der App bringt Unterstützung für die neue DJI Mini SE Drohne. Außerdem gibt’s Verbesserungen für die DJI ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar