DJI Phantom 4 Pro V2.0 wird erneut für Partner beworben

Lange war es still um einen potentzelle Phantom 5 Drohne von DJI. Jetzt sind neue Infos aufgetaucht, die in eine unerwartet Richtung gehen: Bleibt die Phantom 4 Pro V2.0 auch in 2020 aktuell?

Einige von euch haben die Entwicklungen und Gerüchte rund um die Phantom Serie von DJI im Laufe des Jahres 2019 sicherlich mitbekommen. Wer genau nachlesen möchte, was alles so an Informationen durch das Netz geisterte, dem empfehlen wir unsere Übersicht zu allen Phantom 5 Gerüchten.

Nun verwundert eine neue Ankündigung für DJI Affiliate Partner, die von Zeit zu Zeit die Möglichkeit bekommen, sich für bestimmte Produkte als Tester zu bewerben.

Phantom 4 Pro V2.0 als Testgerät erhalten

Das DJI seinen Affiliate Partnern von Zeit zu Zeit die Möglichkeit gibt, sich für ein temporär zur Verfügung gestelltes Testgerät zu bewerben, welches dann zum Anfertigen eines unabhängigen Testberichtes verwendet wird, ist keine Besonderheit.

DJI Phantom 4 Pro Affiliate Ankündigung Dezember 2019Bildquelle: DJI Website / Eigene
So bewirbt DJI die Phantom 4 Pro V2.0 als ein mögliches Testgerät für Affilate Partner.

Dazu müssen Partner eine Art Bewerbungsformular ausfüllen, das grundlegende Informationen zu Erfahrungen mit DJI Produkten, Testsideen usw. abfragt.

Mit der Anfang Dezember gestarteten Bewerbungsrunde* überraschte DJI aber sicherlich viele Partner. Neben der Mavic Mini Drohne und dem DJI Digital FPV System steht auch eine Phantom 4 Pro V2.0 zur Auswahl!

Wieso DJI die Phantom 4 Drohne erneut testen lassen möchte und bewirbt, ist uns zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz klar. Auch die Kollegen von DroneDJ scheinen sich dieselbe Frage zu stellen.

DJI Phantom 4 Drohne auf Amazon ansehen!*

Geplantes Comeback im Herbst 2019

Ursprüngliche Informationen hatten bereits ein Comeback der Phantom 4 Drohne im Herbst 2019 angekündigt. Der schwere Betrugsfall im Hause DJI, scheint die Produktion der Phantom 4 Drohne stärker getroffen zu haben, als es für Außenstehende zunächst erkennbar war. Bisher ist die Drohne daher noch nicht wieder verfügbar.

Kurzzeitig gab es jedoch wieder Phantom 4 Flugakkus zu kaufen, die jedoch aufgrund der begrenzten Stückzahl sehr schnell wieder ausverkauft waren.

Mit der nun veröffentlichten Möglichkeit zur Bewerbung für ein Testmuster, scheint DJI die Phantom 4 Pro V2.0 für die Saison 2020 wieder in Stellung bringen zu wollen.

Es ist somit davon auszugehen, dass die sehr begrenzten bis teilweise schlechte Verfügbarkeit der Drohne in den kommenden Monaten wieder deutlich besser wird.

Von einer Phantom 5 Drohne ist zu diesem Zeitpunkt also keine Rede. Die technische Weiterentwicklung wird auf Basis der Mavic-Familie in Form der Mavic 3 stattfinden. Außerdem sind bereits Informationen zur neuen Inspire 3 Drohne im Umlauf.

DJI Phantom 4 Drohne auf Amazon kaufen!*

Quelle: DJI Website, Eigene

Bleib in Kontakt!

Wenn du über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann folge uns auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Kaufe Deine nächste Drohne direkt bei Herstellern wie DJI*, Parrot*, Yuneec* oder über Amazon*. Wenn Du unsere Links benutzen, erhalten wir eine kleine Provision, für dich ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass du dabei hilfst Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über deine Nachricht oder Frage in den Kommentaren!

Bildquellen

  • DJI Phantom 4 Pro Affiliate Ankündigung Dezember 2019: DJI Website / Eigene
Nils Waldmann

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.