Osmo Action 5 Pro Mockup

Update!

DJI Osmo Action 5 Pro: Erstes Foto und Specs geleakt

Publiziert von Nils Waldmann

am

Spannende Neuigkeiten für Kamerafans: Der Drohnenhersteller DJI plant offenbar ein Upgrade seiner DJI Osmo Action Serie. Jetzt wird die neue DJI Osmo Action 5 Pro erstmals in der US-FCC-Datenbank geführt.

Bereits vor wenigen Tagen waren erste Gerüchte über die fünfte Actioncam-Generation von DJI aufgetaucht. Was die Diskussionen rund um eine Nachfolgerin der aktuellen DJI Osmo Action 4 (Testbericht) besonders anheizte: Die nächste Ausbaustufe soll den Zusatz „Pro“ im Namen tragen.

Direkte Bestätigung liefert jetzt die FCC aus den USA zu dem neuen Produkt und verrät bereits erste Details.

„FCC-Leak“ bestätigt Pro-Version der Osmo Action 5

Wie so häufig, ist es die Datenbank der US-Behörde FCC, die Gerüchte über neue DJI-Produkte bestätigt. Die Registrierung bei der FCC ist für alle Produkte verpflichtend, die im Gebiet der USA in Verkehr gebracht werden sollen und dort das Frequenzspektrum nutzen.

Ohne diese Freigabe ist ein Verkauf und Betrieb von Produkten nicht erlaubt. Genau diese Tatsache macht die FCC auch zu einem Kernelement im aktuell angestrebten DJI-Drohnen-Verbot in der US-Politik.

Die DJI Osmo 5 Pro wird ab sofort unter der FCC-ID 2ANDR-AC0042024 gelistet. Die Modellnummer der neuen Kamera wird AC004 lauten. Das deckt sich wiederum mit Informationen aus einem ersten Leak.

Bereits einsehbare Prüfberichte gewähren und Einblick in einige technische Details. So wird die Osmo Action 5 Pro natürlich wieder auf Bluetooth und WiFi-Kommunikation (2,4 und 5 GHz) zurückgreifen können.

Geladen wird die neue Kamera mit 5 bis 9 V bei bis zu 3A, womit wieder eine Schnellladung möglich sein dürfte.

Auch zum Akku gibt es schon Informationen. Oder besser gesagt zu den Akkus. Hier wird nämlich ein Akkutyp mit 6,81Wh (3,85 V bei 1770 mAh) genannt, welcher sich von seinen Spezifikationen mit dem Akku der Osmo Action 3 und Osmo Action 4 deckt.

Zudem wird noch ein weiterer Akku genannt, welcher mit 7,55 Wh (3,87 V / 1950mAh) etwas größer ausfällt. Es könnte sich dabei um den Energiespeicher eines externen Zusatzakkus handeln – das ist aber bisher unbestätigt.

Ebenfalls fehlen weiterhin Informationen zum verbauten Kamerasensor. Hier wird gerüchteweise ein Upgrade auf einen 1-Zoll-CMOS-Sensor diskutiert, für welches es jedoch bisher keine fixen Anhaltspunkte gibt. Auch ist noch unklar, ob der Zusatz „Pro“ weitere neue Features gegenüber den bisherigen Modellen mitbringen wird.

Wann kommt die Osmo Action 5 Pro?

Ein konkretes Release Date gibt es für die Osmo Action 5 Pro gibt es zum jetzigen Zeitpunkt natürlich bisher nicht. Behält DJI jedoch seinen aktuellen Release-Zyklus bei, ist eine Vorstellung Mitte August bis Anfang September 2024 wohl nicht gänzlich unrealistisch.

Die Konkurrenz der Osmo Action 5 Pro dürfte in diesem Jahr die GoPro Hero 13 Black sowie die Insta360 Ace Pro werden. Letztere ist bereits eine Weile auf dem Markt und erlaubt erstmals 8K-Videos.

Erstes Produktfoto verrät Specs der Osmo Action 5 Pro (15. Juli 2024)

Der altbekannte DJI-Insider OsitaLV hat ein erstes Foto der neuen DJI Osmo Action 5 Pro Kamera veröffentlicht. Darauf zu sehen ist die Front der erwarteten fünften Actioncam-Generation von DJI mit einem ausgeschalteten Display.

Dank der guten Qualität des Fotos lassen sich erstmals auch einige technische Daten des Sensors und Objektivs ablesen.

Demnach wird DJI auch bei der Action 5 Pro wieder den bekannten 1/1,3-Zoll-CMOS-Sensor zum Einsatz bringen, was Gerüchte rund um ein Upgrade auf einen 1-Zoll-Chip widerlegen würde.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch beim Objektiv bleibt mit einem FOV von 155° und einer fixen Blende von f/2,8 augenscheinlich alles so, wie wir es bereits von der Osmo Action 4 (Testbericht) kennen. Anhand des durchgesickerten Fotos lässt sich jedoch nicht ableiten, was DJI im Inneren geändert hat. So könnte trotz vermeintlich gleicher technischer Daten ein neuer CMOS-Chip verbaut werden und auch die Recheneinheit kann mehr Performance mitbringen.

Das Foto wirkt auf den ersten Blick echt, die Quelle lässt sich jedoch nicht endgültig nachvollziehen. Wie DJI das „Pro“ im Namen des Produktes marketingtechnisch untermauern wird, bleibt damit weiter abzuwarten.

Ein weiteres Foto / Rendering zeigt außerdem eine Version, bei welchem der Pro-Schriftzug im Namen fehlt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wie genau sich die Varianten voneinander unterscheiden werden, ist offen. Gerüchten zur Folge könnte die Action 5 Pro erstmals ein OLED-Bildschirm bekommen.

Quelle: FCCID.io, OsitaLV via X

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 04. Juli 2024 veröffentlicht und zuletzt am 15. Juli 2024 aktualisiert.

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

DJI Action 2 im Wasser

DJI Action 2: Großes Firmware-Update (V01.02.10.10)

Die neue Actioncam von DJI hat ein großes Firmware-Update erhalten. Die neue Version V01.02.10.10 für die DJI Action 2 Kamera bringt unter anderem einen neue Modus zur Bildstabilisierung für mehr ... jetzt lesen!

DJI Air 3 Mockup

DJI Air 3: Detailfoto der Dualkamera

Zwar ist das genaue Veröffentlichungsdatum der erwarteten DJI Air 3 Drohne immer noch nicht genau bekannt, das hält die bekannten Insider aber nicht davon ab, weitere Infos zu verteilen. Wir ... jetzt lesen!

DJI Fliegen neuen definiert

DJI FPV Drone: DJI kündigt Launch am 2. März an

Der Drohnenhersteller DJI hat so eben den Launch eines neuen Produktes am 2. März angekündigt. Auf dem Teaserbild ist schon direkt zu erkennen, was wir alle erwartet haben: Die DJI ... jetzt lesen!

DJI Digital FPV System Brille

Video: DJI FPV Combo Unboxing aufgetaucht

Geheimnissen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Nachdem wir gestern umfassend über die technischen Daten der DJI FPV Drone / DJI Flash Drohne berichteten, ist nun das ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar