DJI Mini SE und die Frage nach dem Controller

Die DJI Mini SE kommt. Das belegen zumindest diverse Bilder im Netz, die verschiedene Personen bei einem US-Einzelhändler aufgenommen haben. Doch welchen Controller liefert DJI mit der Budget-Variante der Mavic Mini aus? Und welche Unterschiede gibt es noch?

Während einige Drohnen-Fans schon fast Angst bekamen, dass DJI direkt die DJI Mini 3 vorstellen könnte, sind es nun die Gerüchte rund um die DJI Mini SE, die für neue Bewegung im DJI-Universum sorgen.

Bereits vor einigen Tagen haben wir euch alles Wissenswerte zu dem „neuen“ Produkt zusammengefasst. Seit Kurzem steht auch der US-Preis für die DJI Mini SE fest. Doch ein paar Fragen sind noch offen.

Update 30.06.2021: In einigen Ländern in Asien ist die DJI Mini SE ab sofort bestellbar. Damit lüftet sich auch das Geheimnis um den Controller. Das neue Modell kommt mit dem bekannten MR1SD25 Controller. Also dem Controller, der auch mit der DJI Macvic Mini geliefert wurde. Der neuere RC231 Controller bleibt damit der DJI Mini 2 vorbehalten.

DJI Mini SE: Welchen Controller spendiert DJI seiner Budget-Drohne?

Auf der Website des Händlers Walmart war die Beschreibung der DJI Mini SE bereits aufrufbar. Dazu gab es auch ein paar Fotos. Eines der Bilder zeigt den Lieferumfang des neuen Sets – zumindest vermeintlich.

DJI Mini 2 und Mavic Mini stehend
Auch DJI Mini 2 und Mavic Mini sind sich bereits recht ähnlich – zumindest äußerlich.

Neue Informationen, die ein Nutzer auf der Plattform Reddit geteilt hat, sorgen nun für einige Verwirrung rund um den Lieferumfang.

Auf dem Bild der Walmart-Shopseite war der neue Controller zu sehen, wie er zusammen mit der Mavic Air 2 (zum Testbericht) eingeführt wurde. Das Modell trägt den Namen RC231 und wird auch zusammen mit der DJI Mini 2 (zum Testbericht) und der DJI Air 2S (zum Testbericht) ausgeliefert.

Das Bild auf der Walmart Website scheint demnach viel mehr zur DJI Mini 2 zu gehören. Ein kurzer Vergleich mit dem Pressearchiv von DJI bestätigt diese Vermutung.

Initial waren wir (und auch einige andere Quellen) davon ausgegangen, dass auch die DJI Mini SE in den Genuss des neuen Controllers kommen würde. Das scheint aber nicht der Fall zu sein. Zumindest, wenn man den Bildern auf Reddit Glauben schenken will.

Hier hat ein Nutzer nämlich die Rückseite der bereits vorab gesichteten Dummy-Karte der DJI Mini SE fotografiert, die ebenfalls den Lieferumfang zeigt. Dieses Mal bekommen wir aber den alten, faltbaren Controller zu sehen, mit dem die Mavic Mini (zum Test) ursprünglich ausgeliefert wurde.

DJI Mini 2 Drohnen kaufen!*

Realistische Erwartungen

Während einige Quellen die DJI Mini SE als eine Abwandlung der DJI Mini 2 beschreiben, stellt sich das neue Modell für uns eher als eine leicht überarbeitete Version der Mavic Mini dar.

Der bereits durchgesickerte Preis von 299 US-$ (ohne Steuern) gibt außerdem einen ganz guten Rahmen vor, was wir von der neuen Drohne erwarten dürfen.

Da passt der ältere Controller der Mavic Mini in jedem Fall besser ins Bild. Auch liegen die beiden Drohnen optisch näher beieinander, wenn man die Details vergleicht. Die neue Drohne scheint außerdem mit einer microUSB-Schnittstelle zu kommen. Das lässt die Shopping-Karte ebenfalls vermuten.

Controller von oben
Welcher Controller kommt zusammen mit der neuen Drohne?

Einen Vorteil hat der ältere Controller (MR1SD25) jedoch: Durch den Faltmechanismus lässt sich die Fernsteuerung deutlich kompakter zusammenpacken. Ein Budget-Drohne mit minimalen Abmessungen. Damit könnte DJI den nächsten Kassenschlager landen.

Bleibt abzuwarten, wann die Drohne offiziell durchstartet – vor allem natürlich in Deutschland.

DJI Mini 2 Drohnen kaufen!*

Quelle: via Reddit, via Imgur, Walmart

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modellen*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.