DJI FPV Drone: Video der Startsequenz und möglicher Termin

Die DJI FPV Drone lässt zwar offiziell weiter auf sich warten, dafür sind nun wieder neue Leaks aufgetaucht. Unter anderem zeigt ein neues Video die Startsequenz der Drohne mit einem interessanten Startsound. Außerdem gibt es neue Gerüchte zu einem möglichen Launch-Termin.

Die neue FPV-Drohne, die von DJI erwartet wird, ist mittlerweile durch diverse Leaks und Vorabveröffentlichungen kein wirkliches Geheimnis mehr. Ganz in DJI-Manier, äußert sich der Drohnenhersteller aber nicht zu Produkten, die noch nicht offiziell vorgestellt wurden.

Damit uns beim Warten auf „den Tag X“ nicht langweilig wird, gibt es wieder einmal neues Material zu der DJI FPV Drone.

Video zeigt Startsequenz der neuen Drohne

Update: Mittlerweile hat DJI seine DJI FPV Drohne offiziell vorgestellt. Unseren ausführlichen Testbericht zur DJI FPV Drohne findet ihr direkt hier.

Bisher waren es vor allem Fotos aus diversen Winkeln und der detaillierte Informationen zu den einzelnen Komponenten, wie dem DJI FPV Controller V2 und den DJI FPV Goggles V2, die wir von dem zukünftigen DJI Produkt zu sehen bekommen haben.

Nun hat der Leaker OsitaLV ein weiteres Video über Twitter veröffentlicht, dass die DJI FPV Drone von vorne bei ihrem Startvorgang zeigt. Eine Person aktiviert die Drohne dazu am hinteren Teil, wo der Flugakku sitzt. Das dieser wieder einen Power-Button haben wird, wissen wir ja bereits.

Alle modernen DJI Drohnen durchlauf nach dem Einschalten eine Startsequenz, bei dem die Drohne einen Selbstcheck durchführt. Damit verbunden ist auch die Initialisierung des Gimbals und das kurze Zucken der Propeller, während die ESCs und Motoren geprüft werden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Genau das bekommen wir auch auf die neusten Video zu sehen. Mit einem kleinen Unterschied: Statt des üblichen DJI-Jingles, dass der chinesische Drohnenhersteller nun schon seit vielen Jahren verwendet, gibt die DJI FPV Drone ein ganz anderes Geräusch von sich. Die Drohne klingt dabei eher wie ein Roboter aus einem Science-Fiction-Film. Einige Nutzer, die über das Video diskutieren, fühlen sich an die Film-Serie „Transformers“ erinnert.

Zu erkennen ist außerdem, wie sich as neue Gimbal kurz auf und ab bewegt. In den Standbeinen sind außerdem die Signal-LEDs eingelassen, die kurz aufblinken.

DJI FPV Combo ansehen!*

Insgesamt wirkt das Video echt, wobei es natürlich keine große Arbeit wäre, die Tonspur des Videos nachträglich zu verändern.

DJI FPV Drone soll vor dem 10 März 2021 erscheinen

Des Weiteren gibt es neue Informationen zu einem konkreteren Zeitraum in dem wir die neue FPV-Drohen von DJI wohl erwarten dürfen. Wieder ist es der DJI-Leaker OsitaLV, der diese Informationen verbreitet.

Bisher her war davon die Rede, dass die Drohne erst nach dem chinesischen Neujahrsfest auf den Markt kommen soll, welches das Land für mindestens einige Tage quasi zur Ruhe kommen lässt.

Nun werden diese Informationen etwas konkreter. Unter seinen Nutzern des BBS Service, gibt es offenbar eine neue Aktion, die mit einem Gewinnspiel verknüpft ist. Creators sollen hier in einem VLOG erzählen, wie sie zum Thema Drohnen gekommen sind. Interessant ist hier aber nach Angaben des Leakers vor allem der erste Preis, der als „DJI mysteriöseres neues Produkt“ gelistet wird.

Hierbei soll es sich um die DJI FPV Drone handeln.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Da die Aktion bis zum 28. Februar 2021 läuft und die Gewinner am 10. März 2021 bekanntgeben werden sollen, liegt die Vermutung nahe, dass dieses neue Produkt vorab natürlich noch offiziell vorgestellt werden wird.

Der Zeitrahmen klingt plausibel. Dass DJI aber in diesem Kontext noch eine andere Neuerung auf den Markt bringt, ist nicht ausgeschlossen. Jedoch auch in Europa würde ein Launch Richtung Frühling natürlich mehr Sinn ergeben, was die Kaufbereitschaft der meisten Piloten angehen dürfte.

DJI FPV Combo kaufen!*

Quelle: OsitaLV via Twitter

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modellen*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Nils Waldmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.