DJI Fly App v1.6.8 Update verfügbar (iOS & Android)

Der Kamera- und Drohnenhersteller DJI hat ein neues Update für die DJI Fly App veröffentlicht. Die neue DJI Fly App v1.6.8 bringt vor allem Verbesserungen für Piloten, die die DJI Mini 3 Pro nutzen.

Die Fly App ist mittlerweile die zentrale Plattform für alle modernen Drohnen im Consumer-Segment von DJI. Unterstützt werden neben der neuen DJI Mini 3 Pro (zum Testbericht) und der Mavic 3 (zum Testbericht) auch die Modelle DJI Air 2S, Mavic Air 2 und die vorhergehenden Mini-Gegenerartionen DJI Mini 2 und DJI Mavic Mini.

Auch wenn das letzte Update keine zwei Wochen her ist, rollt DJI gerade eine weitere Version seiner Drohnen-App aus. Hier sind die Details.

DJI Fly App v1.6.8 optimiert den Portrait-Modus der DJI Mini 3 Pro

Die neue Aktualisierung für die DJI Fly App hört auf die Versionsnummer v1.6.8 und löst damit die erst kürzlich erschienene Version v1.6.6 von Mitte Juni 2022 ab.

Im Gegensatz zum vorhergehenden Update, welches vor allem für Anwender in Japan aufgrund der dort neu geltenden Remote ID-Regelungen interessant war, bringt das jetzige Update neue Funktionen für alle Nutzer weltweit.

DJI Fly App v1.6.8 Update Teaser

Die ersten und wohl wichtigste Neuerung: FocusTrack, QuickShots (Dronie, Rocket, Circle, Helix und Boomerang) sowie Hyperlapse stehen nun auch bei 90° gedrehter Kamera im Porträtmodus der DJI Mini 3 Pro bereit. Damit liefert DJI eine Funktion nach, die bereits zum Launch angekündigt worden war.

Im Hyperlapse-Modus steht weiterhin nun ein neues Intervall mit 2 Sekunden für die Aufnahme von bewegten Timelapse-Aufnahmen bereit. Zusätzlich wurde ein neuer USB-Modus integriert, um den Flugakku bei Verbindung der Mini 3 Pro mit dem Computer zu schonen. Diese Verbindung ist dabei zur Übertragung von Aufnahmen über USB von der Drohne an den Rechner gedacht und kann über die Fly App im Kameransicht -> Einstellungen -> Kamera aktiviert werden. Die DJI Mini 3 Pro wird dann in einen Energiesparmodus versetzt, der aber weiterhin den Dateitransfer erlaubt.

DJI Mini 3 Pro ansehen!*

Allgemein lässt sich nun in der Fly App v1.6.8 auch die Position der Fernsteuerung in der Kompassansicht zentrieren. Dazu einfach oben links in der Ecke der Darstellung klicken. Am Ende gab es noch ein paar nicht näher spezifizierte Optimierungen der allgemeinen App-Leistung.

So wird das Update installiert

Wer mit einem iOS-Gerät unterwegs ist, kann das Update bereits ganz normal über den Apple App Store installieren und kommt so einfach an die v1.6.8.

Für Android-Nutzer bietet der integrierte Updater die Aktualisierung in der Regel direkt beim Start der Fly App und bestehender Internetverbindung an. Alternativ ist der Download der APK-Datei auch bereits über die Website von DJI möglich (nicht wundern, derzeit steht noch v1.6.6. dort, es wird aber bereits die neue Version heruntergeladen).

Auch für die DJI RC Pro (zum Testbericht) bietet einem das Update bereits direkt bei vorhandene WiFi-Verbindung an.

Übrigens: Einige der neuen Funktionen erfordern ein Firmware-Update der DJI Mini 3 Pro auf die neuste Version.

DJI Mini 3 Pro kaufen!*

Quelle: DJI via Apple App Store

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von Autel*, DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modell*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.