Kein DJI Phantom 5 Launch auf der NAB Show 2019

Die Phantom 5 Drohne wird von vielen Piloten heiß herbei gesehnt. Bereits über mehrere Gerüchte zu angeblichen Launch Events haben wir berichtet. Nun gibt es hingegen Infos, die uns verraten, wann die Phantom 5 nicht gelauncht wird.

DJI war in den vergangenen Jahren als Aussteller auf der NAB Show in Las Vegas vertreten. Die Messe findet in diesem Jahr vom 6. bis 11. April statt und bringt die gesamte digitale Branche zusammen. Im Fokus steht vor allem Technologie zur Erzeugung und Verarbeitung von digitalen Inhalten.

Bildquelle: NAB | ©

DJI nicht auf der NAB Show 2019

Auch wenn DJI mit seinen Produkten genau in den Fokus dieser Messe fällt, wird der chinesische Drohnenhersteller offensichtlich nicht (mehr) an der NAB Show 2019 teilnehmen.

Das berichten zumindest die Kollegen von DroneDJ.com, die zu diesem Thema in direktem Austausch mit DJI* standen. Demnach stellt DJI seine Kommunikationsstrategie in Richtung professioneller Anwender und Prosumer neu auf. Die NAB 2019 gehört jedoch nicht zum aktuellen Konzept.

Die Informationen stammen direkt von Adam Lisberg, Corporate Communications Director für DJI Nordamerika. Genaueres über die neue Strategie verrät Lisberg jedoch leider noch nicht.

DJI 5 Launch auf einem externen Event wahrscheinlich?

Nachdem DJI im letzten Jahr sowohl für die Mavic 2 Serie, als auch für das Osmo Pocket Gimbal und die DJI Mavic 2 Enterprise eigene Launch-Events organisiert hat, ist die Veröffentlichung der im Vorfeld lang diskutierten Phantom 5 Drohne auf einem externen Event eher unwahrscheinlich.

Phantom 4 Pro V2.0 DrohneBildquelle: DJI | ©
Die aktuelle Phantom 4 Drohne* wartet auf ihren Nachfolger.

Wir erwarten hier eine Veranstaltung im Rahmen des „See the Bigger Picture Events“ in Eigenorganisation.

Die letzten Gerüchte zum DJI Phantom 5 Launch titulierten außerdem, dass mit der fünften Phantom Generation möglicherweise erst gegen Ende 2019 zu rechnen sei.

Was erwarten wir von der Phantom 5 Drohne?

Die DJI Phantom 5 wird mit großer Wahrscheinlichkeit eine Kamera mit Wechselobjektiven bekommen, die sie so von der aktuellen Mavic 2 Serie* abgrenzen wird. Zudem soll die Drohen schneller werden und ebenfalls mit allseitiger Hindernisserkennung und Kollisionsvermeidung ausgestattet werden.

Alle aktuellen Erwartungen und Gerüchte, haben wir euch auf unserer Phantom 5 Gerüchte-Seite zusammen gefasst. Diese halten wir stets für euch aktuelle.

Quelle: DroneDJ, NAB Show

Anmerkung der Redaktion: Da heute der erste April 2019 ist möchten wir nur kurz darauf hinweisen, dass Drone-Zone.de von „Aprilscherzen“ Abstand nimmt.

Bleib in Kontakt!

Wenn du über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann folge uns auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Kaufe Deine nächste Drohne direkt bei Herstellern wie DJI*, Parrot*, Yuneec* oder über Amazon*. Wenn Du unsere Links benutzen, erhalten wir eine kleine Provision, für dich ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass du dabei hilfst Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über deine Nachricht oder Frage in den Kommentaren!

Bildquellen

  • NAB Show 2019 Advertising: NAB | ©
  • Phantom 4 Pro V2.0 Drohne: DJI | ©
Nils Waldmann

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.