DJI Air 3 Mockup

DJI Air 3: Detailfoto der Dualkamera

Publiziert von Nils Waldmann

am

Zwar ist das genaue Veröffentlichungsdatum der erwarteten DJI Air 3 Drohne immer noch nicht genau bekannt, das hält die bekannten Insider aber nicht davon ab, weitere Infos zu verteilen. Wir fassen für euch zusammen.

In der vergangenen Woche hat ein großer Leak von mehr als einem Dutzend offiziellen DJI-Medienbildern bereits einige neue Details zur DJI Air 3 verraten. Unter anderem wurden so die vorab vermuteten Preise bestätigt und es gab Gewissheit zur Dual-Kamera und dem neuen DJI RC2 Controller.

Da wir uns im Endspurt befinden dürften, nehmen die Veröffentlichung von Foto des Produktes aus verschiedenen Quellen weiter zu. Die konkreten technischen Daten fehlen aber nach wie vor.

Foto zeigt Dual-Kamera der Air 3 aus der Nähe

Der Leaker DealsDrone hat ein weiteres Foto veröffentlicht, bei dem die neue Kameraeinheit der DJI Air 3 erstmals aus der Nähe zu sehen ist.

„Zufällig“ ist auf der Kamera ein ND-Filter montiert, der die interessanten Schriftzüge zu den Werten für Brennweite und Blende verdeckt. Diese waren auf den vorab geleakten Renderings bereits sichtbar, durch die zu geringe Auflösung aber nicht lesbar.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Durch den aufgesetzten Filter wird der Eindruck erweckt, dass es sich bei der oberen Kamera um die Hauptkamera handelt. Bestätigt ist dies jedoch nicht. Bei der Mavic 3 und Mavic 3 Pro hat die Kamera mit dem größten Sensor beispielsweise im unteren Bereich der Payload Platz gefunden.

Da die Gimbal-Konstruktion in ihrem Aufbau eher dem klassischen Design, wie bei der Air 2S oder der Mavic 3 Serie entspricht, gehen wir aktuell nicht davon aus, dass die Air 3 die von der Mini 3 Serie bekannten Hochkantaufnahmen (True Vertical Shooting) unterstützen wird.

Bereits seit Mai in Produktion?

Die ersten Gerüchte und Bilder zur DJI Air 3 kamen bereits vor Ostern 2023 auf. Zu diesem Zeitpunkt waren offenbar schon Modelle im Umlauf und wurden auf Herz und Nieren getestet.

Der Insider Quadro_News hat jetzt ein interessantes Foto geteilt, welches den Bardcode auf einer Originalverpackung eins DJI Air 3 Fly More Combo (DJI RC2) zeigt.

Zwar sind einige Stellen unkenntlich gemacht, die die Verpackung wahrscheinlich zum Urheber des Fotos rückverfolgbar machen würde, eine interessante Information hat der Aufkleber aber parat: Das Produktionsdatum.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Scheinbar ist DJI also bereits seit Mai fleißig dabei, die DJI Air 3 zu produzieren. Das lässt die Hoffnung wachsen, dass das neue Modell direkt ab Launch mit guter Verfügbarkeit erhältlich sein könnte. Das wäre natürlich perfekt für alle von euch, die die DJI Air 3 direkt mit in den Sommerurlaub nehmen wollen.

Schlankere Arme

Ein drittes Foto zeigt uns die Air 3 erstmals seitlich aus der Nähe (die geleakten DJI-Renderings mal außen vor gelassen).

Das Foto hält zwei spannende Details bereit: Zum einen ist sichtbar, dass DJI sich bei der Air 3 für eine schlankere Seitenlinie entschieden hat. Auch die Propellerarme wirken, ganz im Stil des großen Bruders Mavic 3, nun etwas filigraner als bei der Air 2S (Testbericht).

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Außerdem ist einer der rückseitigen Kamerasensoren zu sehen. Hier scheint man tatsächlich keine Kompromisse eingegangen zu sein, was die Größe der Heckkameras angeht – ebenfalls ganz im Stile der Mavic 3.

Quelle: DealsDrone via Twitter, Quadro_News via Twitter

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

Die DJI Air 2S von der Seite - eingefaltez

China-Preise für Air 2S / DJI RC Combo aufgetaucht

Wie bereits vor wenigen Tagen berichtet, soll die beliebte DJI Air 2S Drohne noch einmal in einem neuen Bundle auf den Markt kommen. Jetzt sind erste Preisinformationen aus China aufgetaucht, ... jetzt lesen!

DJI Logo an Hausfassade

China: Mann wegen Service-Betrug bei DJI festgenommen

In China ist ein offenbar größer angelegter Betrug bekannt geworden, bei dem der Drohnenhersteller DJI als direkter Geschädigter hervorzugehen scheint. Jetzt gab es eine Festnahme in dem Fall. Dass global ... jetzt lesen!

Mavic 3T schaut in die Sonne

Guide: DJI Thermal Analysis Tool – IR-Bilder auswerten

DJI stellt für seine Drohnen mit Wärmebildkamera das sogenannte DJI Thermal Analysis Tool bereit. In diesem Artikel gehen wir auf die einzelnen Funktionen der Software ein und erklären euch, wie ... jetzt lesen!

DJI Mavic 3 Multispectral Nahaufnahme

Mavic 3 Enterprise & M3 Multispectral v06.01.06.06 Updates verfügbar

Der Drohnenhersteller DJI hat für die Modelle der Mavic 3 Enterprise Serie sowie die Mavic 3 Multispectral neue Software (v06.01.06.06) veröffentlicht, welche weitere Funktionen mit sich bringt und Fehler behebt. ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar