Neue DJI Smart Controller Firmware verfügbar (v01.00.0530)(In nur 2 Minuten gelesen)

DJI hat eine neue Firmware für den Smart Controller veröffentlicht. Die neue Software bringt Support für den Dual Controller Betrieb und erlaubt ab sofort das Binden mehrere Drohnen an einen Smart Controller.

Das neue Firmware Update bringt einige lang erwartet Funktionen auf die neuen DJI Smart Fernsteuerung*. Außerdem wird die DJI Go 4 App auf den neusten Stand gebracht, sodass nun auch Smart Controller Piloten das Dual Remote Feature nutzen können.

Aircraft Management und Dual Remote

Die beiden größten Neuerung der Firmware Version v01.00.0530 sind mit Sicherheit das neue Aircraft Management und die Unterstützung zur Steuerung der Drohne und ihrer Kamera mit zwei separaten Fernsteuerungen.

DJI Smart Controller FernsteuerungBildquelle: DJI | ©
Der DJI Smart Controller erhält ein großes Update.

Aircraft Management richtet sich an alle Piloten, die mehrere Drohnen der Mavic 2 Serie* besitzen. Bisher war bei Wechseln einer Drohne immer ein erneutes Binden von Mavic 2 (Pro / Zoom / Enterprise / Enterprise Dual) notwendig. Mit der neuen Smart Controller Software v01.00.0530 gehört dies nun der Vergangenheit an.

Das neue Aircraft Management Menü erlaubt nach einmaligem Binden nun dies Auswahl der zu verwendeten Drohne. Je nachdem, ob es sich um eine Mavic 2 Pro / Zoom* oder um eine Mavic 2 Enterprise / Enterprise Dual Drohne* handelt, wechselt der Smart Controller nun außerdem automatisch zwischen DJI Go 4 und DJI Pilot App.

Unabhängige App-Updates und mehr

DJI verändert außerdem des Updatesystem für den Smart Controller. Bisher musste immer die gesamte Firmware der Fernsteuerung aktualisiert werden, um die aktuellste DJI Go 4 oder DJI Pilot App Version einzuspielen. Ab v01.00.0530 ist dieses nicht mehr nötig und die Apps können unabhängig vom System aktualisiert werden.

Außerdem wurden mit der neuen Firmware folgende Dinge verbessert und hinzugefügt:

  • Neue Warnmeldung, sollte der interne Kompass des Smart Controllers kalibriert werden müssen. Der Status des Smart Controller Kompass wird nun ebenfalls im Statusmenü angezeigt.
  • Standardabfrage, ob die eingesetzte microSD-Karte* als Standardspeicherort für Video Cache und Co genutzt werden soll.
  • Kamera-Lock ermöglicht es, auch Bilder und Videos aufzuzeichnen, wenn die DJI Go 4 App gar nicht oder im Hintergrund läuft, während die Drohne in Betrieb ist.
  • DJI Go Share kann nun alle Dateien teilen, die in dem Go Share Ordner auf der microSD-Karte* liegen.
  • Update der DJI Go 4 App auf die neuste Version v4.3.16

Details zum Update

Folgenden Details hat DJI in Bezug auf die neue Firmware veröffentlicht:

  • Datum: 25.04.2019
  • Smart Controller Firmware: v01.00.0530
  • DJI GO 4 App: v4.3.16
  • DJI Pilot App: v1.3.0
  • DJI Assistant 2: DJI Assistant 2 For Mavic v2.0.8

Um das Update zu installieren muss zwingend die DJI Assistant 2 for Mavic Software am PC oder Mac verwendet werden. Ein Update über die DJI Go 4 App ist nicht direkt möglich. Wie das funktioniert, haben wir hier für euch beschrieben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: DJI

Auch die Probleme mit der falschen Zeit / dem falschen Datum scheinen gelöst zu sein, auch wenn dies nicht direkt aus dem Changelog hervorgeht. Einen Workaround haben wir euch in einem separaten Artikel beschrieben.

Update: Nach eigenen Tests können wir bestätigen, dass das Problem mit falschen Datums-/Zeitangaben behoben zu sein scheint. Der Controller bootet nun mit der richtigen Zeit – auch ohne Internetverbindung. Kurz nach dem Start ist oft für einige Sekunden die Winterzeit sichtbar, bevor das System Sicht automatisch auf die Sommerzeit einstellt.

Quelle: DJI Forum

Bleib in Kontakt!

Wenn du über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann folge uns auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Kaufe Deine nächste Drohne direkt bei Herstellern wie DJI*, Parrot*, Yuneec* oder über Amazon*. Wenn Du unsere Links benutzen, erhalten wir eine kleine Provision, für dich ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass du dabei hilfst Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über deine Nachricht oder Frage in den Kommentaren!

Bildquellen

  • DJI Smart Controller Fernsteuerung: DJI | ©
Nils Waldmann

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.