Mavic 3: Gratis Verlängerung für Garantie & Care Refresh

DJI macht aktuellen Mavic 3 Kunden ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Der Kamera- und Drohnenhersteller hat dazu angekündigt, die Garantiedauer und den Gültigkeitszeitraum einer eventuell vorhandenen Care Refresh Abdeckung der Mavic 3 zu erweitern.

Die Mavic 3 ist DJIs neuste Drohne und gilt als das neue Spitzenmodell im Consumer-Segment. Wer sich für den Kauf der neuen Drohne entschieden hat, hat sich den Kauf im Regelfall sicherlich gut durch den Kopf gehen lassen, denn die Mavic 3 ist nicht unbedingt günstig.

Um so mehr dürften sich alle Kunden freuen, die sich bereits für den Kauf der Mavic 3 entschieden haben. Für die und alle weiteren Kunden, die eine qualifizierte Drohne in 2021 kaufen, will DJI nämlich die Garantie verlängern.

Tipp: Unseren ausführlichen Testbericht der DJI Mavic 3 findet ihr direkt hier. Wer sich für den Testbericht der Mavic 3 Cine interessiert, liest direkt hier.

Mavic 3 Kunden erhalten Garantieverlängerung

Angekündigt hat das Unternehmen diesen Schritt in einem kürzlich veröffentlichten Blogbeitrag auf seiner Website. Den Informationen dort ist zu entnehmen, dass alle Kunden, die eine Mavic 3 in 2021 kaufen von der Erweiterung der Garantiezeiträume profitieren sollen.

Unterseite mit Sensoren der Mavic 3

Das Modell sieht dabei folgendermaßen aus: Wer ein Mavic 3 Standard Combo, ein Mavic 3 Fly More Combo oder ein Mavic 3 Cine Premium Combo (zu unserem Testbericht) im Jahr 2021 gekauft hat oder noch kaufen wird, soll automatisch unter den neuen Garantiezeitraum fallen.

DJI hat sich dabei entschieden, alle offiziellen Garantie- und Care Fresh Anfangsdaten auf den 8. Februar 2022 zu legen.

DJI Mavic 3 ansehen!*

Wie funktioniert die verlängerte Garantie?

Am deutlichsten wird das Ganze an einem kurzen Beispiel. Ihr habt eure Mavic 3 am 15. November 2021 erhalten. Normalerweise würde ab diesem Zeitraum die Garantiezeit laufen. Mit der nun angekündigten kostenlosen Erweiterung genießt ihr also nun vom 15.11.2021 bis zum 07.02.2022 zusätzliche Abdeckung.

Wer seine Drohne also besonders früh nach dem Launch am 5. November 2021 gekauft hat, hat insgesamt am meisten davon.

Was für die Garantiedauer gilt, gilt auch für eventuell gekaufte DJI Care Refresh Pläne (mehr zum Thema lest ihr hier). Bedeutet also: Wer einen 2-Jahres-Plan gekauft und ursprünglich am 15. November 2021 aktiviert hat, bekommt ebenfalls eine Erweiterung des Zeitraums bis zum 07.02.2022 umsonst. Denn die offizielle Laufzeit der Care Refresh Abdeckung beginnt offiziell dann erst am 08. Februar 2022 und endet am 07. Februar 2024 (2-Jahres-Plan).

Wichtig zu erwähnen: Der Umfang der sonstigen Leistungen ändert sich dadurch nicht. Ihr bekommt also durch die längere Dauer nicht automatisch einen Anspruch auf weitere Austauschgeräte oder Fly-Away-Events.

Was muss man als Kunde tun?

Eigentlich nicht viel, laut DJI passiert das alles automatisch im Hintergrund. Damit das für die Garantiedauer irgendwie nachvollziehbar ist, sollte die Drohne aber wohl bereits in 2021 aktiviert worden sein (unsere Interpretation).

Bei der Verlängerung des Care Refresh Zeitraums ist DJI hier klarer: Der Plan muss vor dem 1. Januar 2022 12 A.M. (wir gehen mal von 23:59 Uhr am 31.12.2012 aus) lokaler Zeit aktiviert und der Controller entsprechend mit der Drohne gekoppelt sein.

Dann ist laut DJI alles erledigt, was der Kunde tun muss, um in den Genuss der Erweiterung zu kommen. Die Anzeige auf der Website zum aktuellen Status der Gültigkeit der Care Refresh Vereinbarung soll laut DJI bis zum 15. Februar 2022 richtiggestellt werden. Also darf man sich derzeit nicht wundern, wenn die Angaben dort noch nicht den erweiterten Zeiträumen entsprechen.

Gilt das auch, wenn man kein Care Refresh gekauft hat?

Laut DJI Website: Ja.

Ihr könnt Care Refresh auch nach der Aktivierungsfrist von 48 Stunden kaufen und hinzufügen. Vorab muss aber der Videoverifizierungsprozess durchlaufen werden. So lange das noch in 2021 geschieht, sollen auch diese Fälle von der Erweiterung erfasst werden.

Wichtig: Das Ganze gilt ausschließlich für die Mavic 3. Andere Produkte sind von dieser Aktion nicht abgedeckt.

Noch unschlüssig, ob die Mavic 3 etwas für euch ist? Dann werft gerne einen Blick in unseren ausführlichen Testbericht oder in unseren Upgrade Guide.

DJI Mavic 3 Standard kaufen!*

DJI Mavic 3 Fly More Combo kaufen!*

DJI Mavic 3 Cine Premium kaufen!*

Quelle: DJI

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von Autel*, DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modell*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Ein Gedanke zu „Mavic 3: Gratis Verlängerung für Garantie & Care Refresh

  • 27. November 2021 um 19:38
    Permalink

    Das ist das Mindeste … wenn man nur ein halbfertigen Produkt auf den Markt bringt. Fehlende Funktionen und viele Beschwerden über eine viel zu langsame, interne SSD.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.