DJI Zenmuse X9-8K Air Kamera von oben

Leaker teasert neues 75-mm-Objektiv für DJI Inspire 3

Publiziert von Nils Waldmann

am

Nutzer der professionellen Inspire 3 Kinodrohne von DJI dürfen sich offenbar bald über eine Erweiterung des Objektivangebotes freuen. Demnach ist eine 75-mm-Variante für den DL-Mount unterwegs.

Die Inspire 3 (zu unserem Testbericht) hat nach vielen Jahren des Wartens im letzten Jahr endlich die Inspire 2 abgelöst. Bei der Ausstattung mit Objektiven setzt die zugehörige Zenmuse X9-8K Air Kamera weiterhin auf den DL-Mount von DJI.

Bisher stehen Piloten vier verschiedene Festbrennweiten für ihre kreativen Arbeiten zur Verfügung. Eine Ergänzung ist jedoch in Sicht.

Neues 75-mm-Glas für Inspire 3 zeigt sich in Test

Die Informationen wurden jetzt von dem bekannten Leaker OsitaLV über X veröffentlicht. Ein Bild zeigt uns einen Teil der Kameraansicht der DJI Pilot 2 App mit einer DJI Inspire 3 im Flug.

Bei genauem Hinschauen lassen sich die aktuellen Kameraparameter erkennen: Hier ist ein 75-mm-Objektiv mit einer Blende von f/1,8 am Werkeln.

Bisher ist eine solche Optik nicht verfügbar, dürfte für viele kreative Köpfe aber eine lang ersehnte Ergänzung des Portfolios darstellen, um näher an Motive heranzukommen.

Preise und Release Date noch unbekannt

Das geleakte Foto ist dabei der erste konkrete Hinweis auf ein neues Objektiv für die Inspire 3, welche seit ihrer Vorstellung keine Ergänzung des Objektivangebotes erfahren hat. Details zu Preisen oder ein konkretes Release Date fehlen daher weiterhin.

Preislich dürfte das neue Modell im gleichen Korridor, wie die bestehenden Optionen liegen. Wir vermuten zwischen 1400 und 1600 Euro.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Ronin 4D Kinokamera wurde mittlerweile parallel durch das DJI DL PZ 17-28 mm T3.0 ASPH Objektiv ergänzt. Ein Zoom-Objektiv für die Inspire-Serie wird schon seit einigen Jahren diskutiert, ist bisher aber noch nie mit Fakten in Form eines konkreten Produktes hinterlegt worden.

Aktuell haben Inspire 3 Piloten die Wahl zwischen den folgenden vier Brennweiten: 18 mm, 24 mm, 35 mm und 50 mm.

Quelle: OsitaLV via X

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

Globe-Flight Xmas Sale 2023 ansehen!

Globe-Flight Xmas Sales: Jetzt 5% sparen! (Rabatt Code)

Werbung

Mit unserem exklusiven Coupon-Code xmasdz (*) kannst du bei der Bestellung deiner DJI Drohne oder DJI Kamera sparen. Wir haben für euch einen attraktiven Rabatt mit einem der größten Drohnen-Händler ... jetzt lesen!

DJI Avata Mockup Teaser feat DJI FPV Drone

Leak: Neue DJI FPV Goggles für DJI Avata?

Das nächste fliegende Produkt, das derzeit von DJI erwartet wird, dürfte wohl die neue DJI Avata Drohne sein. Jetzt hat ein Insider ein erstes Foto der vermeintlichen Videobrille veröffentlicht, die ... jetzt lesen!

Gefägnis Zaun Stacheldraht Hindernis

Private Keys veröffentlicht: DJI Entwickler bekommt Haftstrafe

Bereits im Januar ist bekannt geworden, dass wichtige Private Keys von DJI auf dem Online-Software-Repository GitHub in Klartext veröffentlicht worden waren. Der verantwortliche Entwickler wurde nun zu einer Haftstrafe verurteilt. ... jetzt lesen!

Aeroscope Scanner Mockup

SkySafe äußert Sicherheitsbedenken an DJI Aeroscope Update

Das US-Unternehmen SkySafe hat in einer neuen Mitteilung auf Sicherheitsbedenken in Verbindung mit dem zuletzt von DJI ausgerollten Update für den UAV-Scanner Aeroscope hingewiesen. Das DJI Aeroscope war bis zum ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar