Inspire 3 Mockup

Inspire 3 kommt am 14. April, neue Fotos

Publiziert von Nils Waldmann

am

Eigentlich war der Fokus vieler Drohnenpiloten bei dem Drohnenhersteller DJI in Sachen Neuvorstellungen fest auf die Inspire 3 gerichtet. Jetzt kamen relativ plötzlich neue Produktes im FPV-Umfeld und offenbar eine neue Mavic 3 Pro „dazwischen“. Stellt sich die Frage: Ist die Inspire 3 noch im Plan?

Zugegeben: In diesem Jahr sind DJI schon zwei kleine Überraschungen gelungen. Sowohl die Vorstellung der neuen DJI Goggles Integra und des neuen DJI RC Motion 2 Controllers gingen eher plötzlich über die Bühne.

Viel mehr überrascht haben dürfte die meisten jedoch die nun sehr offensichtliche Leak-Situation zu der in Kürze erwarteten DJI Mavic 3 Pro. Die Ergänzung der Mavic 3 Familie „nach oben“ könnte den einen oder anderen Inspire-Fan zum Nachdenken bewegen. Aber es gibt gute Neuigkeiten: Die Inspire 3 (I3) wurde heute endlich offiziell angekündigt.

Inspire 3: Neues Foto gibt einige Fragen auf

Der ganze Trubel um die Mavic 3 Pro hält einige der DJI-Insider aber nicht davon ab, weitere Bilder von der erwarteten Kinodrohne DJI Inspire 3 auszugraben und mit uns zu teilen.

Ein neues Foto gibt jedoch einige Rätsel auf, weil manche Details mit bisher geleakten Bildern aus unserer Sicht nicht ganz übereinstimmen. Die Herausforderung: Bei all den bisher aufgetauchten Aufnahmen wurden mit großer Wahrscheinlichkeit stets Prototypen der I3 abgelichtet. Jedes Detail muss sich also vielleicht gar nicht decken und es könnte sich trotzdem um ein „echtes“ Foto handeln.

Der Leaker @Quadro_News hat über Twitter das folgende Bild der vermeintlich fliegenden Inspire 3 veröffentlicht.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Während sich diese Quelle sehr sicher zu sein scheint, dass es sich um die Inspire 3 handelt, teilt ein anderer Account dasselbe Bild, versieht das Ganze in Hinblick auf die Inspire 3 jedoch mit einem Fragezeichen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wer genau hinsieht, erkennt ein paar Unstimmigkeit (oder Neuheiten?), die an vorherigen Bilder noch nicht da waren. Ganz offensichtlich ist hier die Front der Drohne zu nennen, die mit der Partie rund um die FPV-Kamera anders aussieht. Als Vergleich zwei Fotos aus dem August 2022:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Außerdem hat die Drohne auf dem neuen Bild zwei Führungsstangen pro Seite (eine oben, eine unten), um die Ausleger zu halten. Auf allen anderen Bildern war bisher nur eine Stange pro Seite zu erkennen.

Aus der frontalen Aufnahmeposition schwer zu beurteilen, aber auf den ersten Blick ebenfalls unstimmig wirkend: Die Aufnahme der Kamera scheint breiter und weiter nach hinten gerückt zu sein, als bei den bisherigen Modellen.

Weiterhin fallen dem aufmerksamen Betrachter natürlich noch zwei weitere Details ins Auge: Die Drohne scheint eine externe GPS-Antenne auf dem Rücken zu tragen (RTK?) und die Kamera trägt ein zusätzliches Modul mit sich. Bei letzterem könnte es sich um den LiDAR-Fokus von DJI handeln, der auch zusammen mit dem DJI RS 3 Pro Gimbal (zum Testbericht) oder der Ronin 4D Kamera zum Einsatz kommt.

Dass dieser auch in der Luft zum Einsatz kommt, wäre aber ebenfalls ein Novum – wenn es natürlich auch nicht ausgeschlossen ist.

Summa summarum: Viele Ungereimtheiten zur DJI Inspire 3 auf einem Foto.

Weitere Fotos bringen mehr Details

Aber auch hier sorgen weitere Aufnahmen für Entwirrung und bringen uns weitere Details. Erstmals ist die Zenmuse X9-Kamera sehr deutlich abgelichtet worden und die Sache mit dem optionalen LiDAR-Fokus scheint sich zu bestätigen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hier ist die DJI RC Plus im Einsatz mit der Inspire 3 zu erkennen:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Und noch ein Detail-Shot der neuen Zenmuse Payload für die Inspire 3 – sogar mir Fokus-Modul:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Inspire 3: Das Warten hat bald ein Ende

Wie wir bereits vermutet haben, ist der Launch der Inspire 3 Anfang April (also vor Ostern) bisher ausgeblieben. DJI hat aber soeben offiziell bekannt gegeben, dass die Inspire 3 am 13. April 2023 offiziell vorgestellt wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

In Deutschland wird der Launch um 15 Uhr stattfinden. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden. Das Motto lautet „Inspiration arrives“ oder auf Deutsch: „Inspiration im Anflug“. Zugeordnet wird die Inspire, wenig verwunderlich, dem DJI Pro Segment.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Der Leaker Jasper Ellens stellt hingegen einen Release der M3 Pro und der I3 am selben Tag in den Raum. Das glauben wir derzeit jedoch eher nicht, denn damit würde DJI sich selbst die Chance nehmen, beide Produkte ausgiebig separat voneinander zu bewerben. Und obwohl auch die neue M3 eine „Pro“ im Namen trägt: Die Zielgruppen der beiden Drohnen sind durchaus unterschiedlich.

Update 7. April 2023 : Jetzt haben wir auch ein Video der Inspire 3 im Landeanflug mit Ton entdeckt. Wieder liefert @Quadro_News das Material über Twitter.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Quelle: @Quadro_News via Twitter, Jasper Ellens via Twitter, DJI via Twitter

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

DJI Avata 2 FPV Drone Mock Up

DJI Avata 2: Spec-Leaks und erste Preisgerüchte

Bereits vor wenigen Wochen waren erste unbestätigte Spezifikationen für die neue DJI Avata 2 Drohne aufgetaucht. Jetzt legt ein Insider nach und postet detaillierte Informationen. Außerdem gibt es erste Preisgerüchte ... jetzt lesen!

DJI Avata Mockup Teaser feat DJI FPV Drone

DJI Avata bekommt Care Refresh Option, Lieferbarkeit ab Launch?

Wir nähern uns mir großen Schritten dem nächsten Launch-Event von DJI bei dem, nach allen was wir wissen, die neue FPV-Drohne DJI Avata offiziell vorgestellt wird. Nun gibt es noch ... jetzt lesen!

DJI Air 3 EU-Drohnenregeln Teaser

DJI Air 3: EU-Drohnenregeln im Überblick

Für Käufer der neuen DJI Air 3 Drohne stellt sich innerhalb der Europäischen Union natürlich erneut die Frage nach den Auflagen, unter denen die neue Drohne betrieben werden darf. Wir geben euch einen schnellen Überblick. Glücklicherweise ... jetzt lesen!

Die neue 1 Zoll Kamera glänzt in der Sonne

DJI Air 2S Firmware v02.04.1690 verfügbar: AirSense

Der Drohnenhersteller DJI hat ein neues Update für die DJI Air 2S Drohne veröffentlicht. Die neue Firmware v02.04.1690 soll unter anderem Verbesserungen für das AirSense System bringen. Die DJI Air ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar