DJI FPV Drone: Neue Gerüchte zum Preis

Die DJI FPV Drone ist mit großer Wahrscheinlichkeit das nächste Drohnenprodukt, das wir im kommenden Jahr von DJI zu sehen bekommen werden. Nun sind neue Gerüchte zum Preis der neuen Drohne bzw. des DJI FPV Combo aufgetaucht.

Mit der DJI FPV Drone steigt DJI in ein völlig neues Produktsegment ein und will seine erste eigene FPV-Drohne auf den Markt bringen. Diverse Leaks haben bereits viele Details zu dem neuen Modelle durchsickern lassen.

Neben ersten klaren Bildern des neuen Produktes und losen Spekulationen zu technischen Daten, gibt es nun neue Gerüchte, die den Preis der DJI FPV Drone betreffen.

Gerüchte nennen Preis des DJI FPV Combo

Update: Mittlerweile hat DJI seine DJI FPV Drohne offiziell vorgestellt. Unseren ausführlichen Testbericht zur DJI FPV Drohne findet ihr direkt hier.

Die neuen Informationen stammen von der Website Drone Review & News und lassen sich derzeit nicht wirklich verifizieren, da entsprechende Quellenangaben fehlen.

DJI Digital FPV System Brille
Das DJI FPV Combo wird mit einer neuen FPV-Videobrille ausgeliefert.

Wir wollen euch die neuen Gerüchte dennoch nicht vorenthalten. Demnach soll das so genannte DJI FPV Combo angeblich für 1.500 US-$ auf den Markt kommen. Der Preis ergibt sich aus einer Währungsumrechnung einer chinesischen Preisangabe von 9.688 CNY.

In Europa würde dieser Preis in etwa 1.200 Euro entsprechen, wobei natürlich noch Steuern und Zollgebühren einkalkuliert werden müssen. Auf Basis der chinesischen Preisangabe ist also ein Preis ab 1.300 Euro realistisch. Das bedingt natürlich, dass die Informationen dieses Preisgerüchtes Bestand haben.

Das DJI FPV Combo besteht aus der neuen DJI FPV Drone, dem neuen DJI FPV Controller V2 und den neuen DJI FPV Goggles V2. Außerdem enthält das Set sehr wahrscheinlich mehrere Flugakkus und das weitere Zubehör, welches man zum Betrieb benötigt.

DJI FPV Combo ansehen!*

Ist der Preis realistisch?

Da sich die Quelle dieser Informationen leider nicht überprüfen lässt, bleibt uns nur ein Mittel übrig, um die Daten zumindest grob einzuordnen: eine Überschlagsrechnung.

Als Grundlage kann dabei das Digital FPV System im Expercience Combo von DJI herhalten, dass aus einem Controller, den DJI FPV Goggles sowie Sender und Empfänger besteht. Dieses Set gibt es derzeit zu einer UVP von 974 Euro zu kaufen.

Wenn wir diese Daten als Basis nehmen, ist ein Preis ab 1300 Euro für das neue DJI FPV Combo also durchaus realistisch. Immerhin bekommt der Käufer noch eine FPV-Drohne plus Akkus oben drauf. Und auch mit einem qualitativ hochwertigen Selbstbau-FPV-Racer, der auf das DJI Digital FPV System setzt, dürfte man preislich nur schwer günstiger wegkommen.

Insgesamt scheinen die Gerüchte also plausibel zu sein.

Quelle nennt weitere technische Daten

Außerdem nennt dieselbe Quelle weitere technische Daten und listet diese als „bestätigt“.

Dazu gehört eine 4K-Kamera mit einer Bildwiederholungsrate von 60 fps. Das dürfte viele Filmfreunde freuen, denn damit lässt sich die dynamische Flugweise einer FPV-Drohne auch in butterweichen Videos festhalten.

Die Kamera soll durch ein 2-Achsen-Gimbal stabilisiert werden. Das macht im Kontext der FPV-Anwendung Sinn.

Die Flugzeit soll außerdem bis zu 21 Minuten betragen. Dazu setzt DJI auf einen 6S-Akku, das wissen wir bereits.

Bei der maximalen Geschwindigkeit der Drohne werden bis zu 150 km/h angegeben. Das wäre mehr als doppelt so schnell, wie die Mavic 2 Serie.

Mit einem Release der DJI FPV Drone oder besser gesagt des DJI FPV Combo dürfen wir wohl im Januar 2021 rechnen. Wann genau es soweit sein wird, bleibt weiterhin offen.

DJI FPV Combo kaufen!*

Quelle: Drone Reviews & News

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modellen*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Nils Waldmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.