DJI Air 3 Mockup

DJI Air 3: Neue Preisinfos & mögliches Release-Date im Juli

Publiziert von Nils Waldmann

am

Die letzte Woche hat viel Klarheit über die erwartete DJI Air 3 Drohne gebracht. Das Modell wird die Nachfolge der beliebte DJI Air 2S antreten und sieht sich so mit hohen Erwartungen konfrontiert. Jetzt gibt es endlich Hinweise auf ein konkretes Release-Datum.

Wir haben euch in den vergangenen Monaten laufend auf dem aktuellen Stand zur DJI Air 3 gehalten. Die zwei größten Leaks zu der neuen Consumer-Drohne von DJI gingen tatsächlich aber in den letzten Wochen über die Bühne.

Für alle unter euch, die noch nicht auf dem neusten Stand sind: Zuerst sind die offiziellen Marketingbilder von DJI weit vor einem Launch des Produktes aufgetaucht. Dann lieferte ein anderer Leaks letzte Woche die technischen Daten der Air 3 nach. Diese Woche geht’s weiter mit neuen Informationen.

Wie teuer wird die DJI Air 3?

Neben dem konkreten Release-Datum stehen auch offizielle Euro-Preise für die neue Drohne noch aus. Aus vorhergehende Leaks wissen wir bereits, dass das neue Modell offenbar in drei verschiedenen Paketen auf den Markt kommen soll: Standard Combo, Fly More Combo (DJI RC-N2) und Fly More Combo (DJI RC 2).

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bereits Ende Juni fanden einige Euro-Preise den Weg ins Netz. Hier war von 1127 Euro für das Fly More Combo mit der DJI RC-N2 Smartphone-Fernsteuerung die Rede. Das Set mit der DJI RC 2 wurde hier mit 1294 Euro genannt.

Dann folgten in Zusammenhang mit den vorab publizierten Marketingbildern von DJI weitere Preise, die ihre Quelle bei der britischen Niederlassung von Amazon haben sollen.

  • DJI Air 3 mit DJI RC-N2: 962 £ (ca. 1115 €
  • DJI Air 3 Fly More Combo mit DJI RC-N2: 1199 £ (ca. 1390 €)
  • DJI Air 3 Fly More Combo mit DJI RC2: 1379 £ (ca. 1598 €)

Diese Zahlen fielen also höher aus, als die zu erste genannten Werte. Es könnte somit sein, dass die erst genannten Zahlen die Nettopreise für die Sets ohne Umsatzsteuer gewesen sind. Rechnet man hier 19 % drauf, kommt man in ähnliche Regionen wie die UK-Preise.

Der Leaker Quadro_News liefert jetzt noch die vermeintlichen Air Preise für Hongkong nach.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Daraus ergeben sich folgenden ungefähre Umrechnungen:

  • DJI Air 3 mit DJI RC-N2: 7.799 HKD (ca. 887 €
  • DJI Air 3 Fly More Combo mit DJI RC-N2: 9499. HKD (ca. 1081€)
  • DJI Air 3 Fly More Combo mit DJI RC2: 10799 HKD (ca. 1229 €)

Diese Preise liegen wiederum eher im Bereich der ersten Euro-Preise. Es ist aber zu beachten, dass auch hier noch Steuern hinzugerechnet werden müssen.

Damit bleiben die britischen Preise in unseren Augen der realistischste Anhaltspunkt.

DJI Air 3 Release Date: 25. Juli 2023?

Bisher ist immer noch unbekannt, wann DJI seine neue Air-Drohne offiziell vorstellen wird. Da in der letzten Woche erneut keine offizielle Ankündigung erfolgt ist, dürfte eine Vorstellung in der aktuellen Woche damit herausfallen.

Erneut hat der Insider Quadro_News jedoch eine Textzeile veröffentlicht, die offenbar aus einem Webshop von einem Drohnenhändler stammt. Hier ist die Rede davon, dass „man bereits Vorbestellungen annehmen würde und garantiert am 25. Juli 2023 mit dem Versand beginne“. Dass es um die DJI Air 3 geht, wird nicht explizit genannt.

Der Leaker selbst hält den Gedankensprung zur DJI Air 3 aber offenbar für so selbstverständlich, dass das Foto nur mit der Nachricht „No comment…“ veröffentlicht wurde.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Sollte sich das Datum bewahrheiten, müssten wir nach alter DJI-Marnier also eigentlich morgen einen offiziellen Teaser von DJI zu sehen bekommen. Bisher erfolgte dieser nämlich meist genau eine Woche vor dem eigentlichen Launch. Damit würde dann eine Veröffentlichung der DJI Air 3 im Juli gerade noch so aufgehen.

Außerdem wäre dann wohl die Frage geklärt, ob die Air 3 direkt ab Launch verfügbar sein wird. Die Chancen stehen aber ohnehin gut, weil die Drohne offenbar seit mindestens Mai in Produktion ist.

Neue Fotos und Videos der Drohne tauchen auf

Mittlerweile scheint die Air 3 auch großflächig an verschiedene Personen verteilt worden zu sein, sodass es wenig wundert, dass immer mehr Foto- und Videomaterial der neuen Drohne auftaucht.

Der Leaker NGDrone veröffentlichte beispielsweise einige Bilder, die die Air 3 in direktem Vergleich mit einer Mavic 3 zeigen. Die Air 3 wird demnach ein ganzes Stück gegenüber ihrer Vorgängerin wachsen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Quadro_News veröffentlicht unterdessen gleich zwei neue Videos, deren Quellen nicht genau benannt sind. Zu sehen ist die Air 3 aus verschiedenen Perspektiven und sogar im eingeschalteten Zustand.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Damit sind die meisten Details zu der neuen Drohne aus dem Sack. Bleibt nur noch abzuwarten, ob sich ein Launch in der kommenden Woche durch einen Teaser in der aktuellen Woche bestätigt.

Dann hat das Warten für viele Piloten bald ein Ende.

Quelle: Quadro_News via Twitter, NGDrone via Twitter

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

Mavic 3: Weitere Fotos und ziemlich großer Akku

Weiter geht es mit neuen Fotos zur kommenden DJI Mavic 3 Drohne. Immer wieder sind die letzten Tage neue Infos aufgetaucht. Je näher wird dem Launch kommen, desto mehr Fakes ... jetzt lesen!

EU-Drohnenregeln Cx Label DJI Mini 3 Pro

Wissen: Welche EU-Drohnenklasse hat die DJI Mini 3?

Die neue DJI Mini Serie wird von vielen Piloten vor allem aufgrund ihres ultrakompakten Gehäuses und des geringen Gewichts gefeiert. Mit der DJI Mini 3 Pro steht nun die nächste ... jetzt lesen!

DJI OSMO Mobile 2 - Schrägansicht

Test: DJI OSMO Mobile 2 Smartphone Gimbal in der Praxis

In diesem Praxistest erfährst du alles über unsere Erfahrungen mit dem neuen DJI OSMO Mobile 2 Gimbal für Smartphones. Kann das OSMO Mobile 2 seinen großen Bruder dem OSMO+ das ... jetzt lesen!

DJI Avata Mockup Teaser feat DJI FPV Drone

Leak: Bilder der DJI Goggles V2 veröffentlicht

Erst in der vergangenen Woche haben wir euch über neue Fotos der DJI Avata Drohne berichtet. Jetzt sind erstmals Bilder der ebenfalls erwarteten DJI Goggles V2 Videobrille für die neue ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar