DJI Mavic 3 Multispectral Nahaufnahme

Mavic 3 Enterprise & M3 Multispectral v06.01.06.06 Updates verfügbar

Publiziert von Nils Waldmann

am

Der Drohnenhersteller DJI hat für die Modelle der Mavic 3 Enterprise Serie sowie die Mavic 3 Multispectral neue Software (v06.01.06.06) veröffentlicht, welche weitere Funktionen mit sich bringt und Fehler behebt.

Die zweite Hälfte des Jahres 2022 hat DJI unter anderem dafür genutzt, das Enterprise-Portfolio für den professionellen Einsatz einmal fast komplett umzukrempeln. Die Vorstellung der DJI Mavic 3 Enterprise war ein lange erwarteter Schritt, nachdem die Consumer-Drohnen bereit im November 2021 auf die neue Mavic 3-Basis aktualisiert wurden.

Auf die M3T und die M3E folgte dann Ende November 2022 mit der M3M (Mulitspectral) noch die Vorstellung der dritten Mavic 3 Enterprise Variante. Alle drei UAVs bekommen jetzt neue Funktionen via Firmware-Update.

Mavic 3E / Mavic 3T Firmware v06.01.06.06 veröffentlicht

Die neuste Software für die Mavic 3 Enterprise und die Mavic 3 Thermal (hier geht’s zu unserem Vergleich) trägt nun die Versionsnummer v06.01.06.06 und löst damit das umfangreiche v05.02.05.06-Update aus dem Dezember 2022 ab.

DJI Mavic 3M im FlugBildquelle: DJI | ©
Die Mavic 3 M im Flug über einem Feld.

Auch bei diesem Update dürfen sich Benutzer der Mavic 3E, Mavic 3T und Mavic 3M über einige Funktionserweiterungen freuen. Wie immer sind bestimmte Features dabei spezifisch nur für die Mavic 3E, Mavic 3T oder Mavic 3M verfügbar. Einige der neuen Funktionen setzen dabei auf dem Terrain-Follow-Modus auf, der mit dem Dezember-Update eingeführt wurde.

Neuerungen für alle Modelle:

  • Smart Oblique Aufgaben unterstützen jetzt Echtzeit-Terrain-Follow und DSM-basiertes Terrain-Follow.
  • Klassische Oblique Aufgaben unterstützen nun DSM-basiertes Terrain-Follow.
  • Die Mindesthöhe für Echtzeit-Terrain-Follow wurde von 80 auf 30 m heruntergesetzt. Das Feature funktioniert jetzt im Höhenbereich von 30 bis 200 m.
  • Es gibt ein neues POI-Feature, das das Kreisen um einen definierten Punkt erlaubt.
  • Der Kamerawinkel kann für Mapping-Missionen frei eingestellt werden. Damit lassen sich die Ausrichtung und die Neigung des Gimbals für Aufnahmen vorab konfigurieren, um beispielsweise bei PV-Inspektionen stets den korrekten Winkel der Solarmodule zu berücksichtigen.
  • DJI Pilot 2 erlaubt es jetzt, bestimmte Flugaufgaben auch direkt im Vorwärtsflug an der aktuellen Position zu starten, ohne diese vorab in einer Mission vorgeplant zu haben.
  • Es kann nun eine „sichere Starthöhe“ gesetzt werden, die die Drohne erreichen muss, bevor mit der Ausführung von Missionen begonnen wird. Ist die Drohne bereits im Flug, wird dieser Wert nicht beachtet.
  • Flugpfade für Mapping- und Oblique-Missionen können jetzt direkt in der Kartenansicht durch die einfache Auswahl eines Bereiches geplant werden. Dabei lassen sich auch vorgeplante Informationen für das Gebiet aus FlightHub 2 einbeziehen.
  • Der Import von MBTiles von Maptiler ist ab sofort möglich, um verschiedene Kartenlayer in DJI Pilot 2 zu verwenden.
  • DJI Pilot 2 kann jetzt Log-Dateien für verschiedene Module der Drohne separat exportieren.
  • Der Network Security Mode kann jetzt mit einem Passwort verschlüsselt werden und lässt sich erst nach Eingabe des Kennworts deaktivieren oder verändern.
  • der Dialog für das Firmware-Update in Pilot 2 wurde verbessert.

Problembehebungen für M3T und M3E:

  • das UAV kehrt nicht mehr nur mehr sehr geringer Geschwindigkeit zurück, wenn RTH aus kurzer Entfernung zum Piloten ausgelöst wird.
  • die RTH-Höhe wird jetzt sofort in DJI Pilot 2 übernommen.
  • es wurde ein seltener Fehler behoben, der bei einigen M3E/M3T-Drohnen zu Vibrationen bei Richtungsänderungen im manuellen Modus geführt hat.

Änderungen für die Mavic 3 Thermal:

  • Die Parameter für die Infrarot-Temperaturmessung, wie z. B. der Emissionsgrad des Objekts und der Temperaturmessabstand, können nun eingestellt werden.

Änderungen für die Mavic 3 Multispectral:

  • die RGB-Kamera der Mavic 3M kann jetzt auf einen 8x Digitalzoom zurückgreifen.
  • das Format des XMP-Tag-Feldes wurde angepasst, um den Anforderungen externer Entwickler gerecht zu werden.

Zusammen mit der Drohnen-Firmware v06.01.06.06 wird auch der DJI RC Pro Enterprise Controller auf die neue Version v02.00.04.07 aktualisiert.

Weitere Details zu den Updates

Folgende weiterführende Informationen wurden zu den Aktualisierungen veröffentlicht:

Mavic 3 Enterprise Serie:

  • Datum: 02.03.2022
  • Aircraft Firmware: v06.01.06.06
  • Remote Controller Firmware: v02.00.04.07
  • DJI Pilot 2 App: v6.1.1.1
  • DJI Assistant 2: v2.1.7

Mavic 3M (wie M3E & M3T, zusätzlich):

  • DJI Terra: v3.6.6
  • DJI Assistant 2 for MG: v2.1.3

Die Aktualisierung wird, wie gewohnt, über die DJI RC Pro Enterprise in Verbindung mit der Pilot 2 App installiert. Nach dem Update müssen beiden Komponenten neu gestartet werden. Sollte das Update nicht klappen, empfiehlt DJI den Weg über den Computer via USB-Verbindung mit der DJI Assistant 2 (Enterprise Series) Software.

Quelle: DJI (Mavic 3 Enterprise), DJI (Mavic 3M)

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Bildquellen

  • DJI Mavic 3M im Flug: DJI | ©
  • DJI Mavic 3 Multispectral Nahaufnahme: DJI | ©

Schon gesehen?

DJI RC Pro und RC-N1 Controller 1

Test: DJI RC Pro Fernsteuerung – Ihre 1.000 Euro wert?

DJI RC Pro – so nennt sich DJIs neue Luxus-Fernsteuerung, die Piloten ein besonderes Fluggefühl in die Hände legen soll. Wir haben den knapp 1.000 Euro teuren Premium-Controller für euch ... jetzt lesen!

Die DJI Air 2S von der Seite - eingefaltez

China-Preise für Air 2S / DJI RC Combo aufgetaucht

Wie bereits vor wenigen Tagen berichtet, soll die beliebte DJI Air 2S Drohne noch einmal in einem neuen Bundle auf den Markt kommen. Jetzt sind erste Preisinformationen aus China aufgetaucht, ... jetzt lesen!

DJI Unleash Your Other Side Website Countdown Event

Alle Gerüchte zur DJI Action Cam im Überblick

Nach der Ankündigung des „Unleash your other side“ Events am kommenden Mittwoch, verdichten sich die Informationen zu einer möglichen Action Kamera von DJI. Wir haben in diesem Artikel in aller ... jetzt lesen!

DJI Osmo Pocket 3 in der Hand

DJI Osmo Pocket 3 vorgestellt: 4K60, 10 Bit, HLG-Video & AT 6.0

Die DJI Osmo Pocket 3 Kamera wurde soeben von dem Kamera- und Drohnenhersteller DJI offiziell vorgestellt. Die neue Gimbal-Cam kommt mit einem neuen Sensor, kann Video in 10 Bit und ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar