Autel EVO Nano Mockup Teaser

Leak: Neue Autel Drohne am 28. September?

Publiziert von Nils Waldmann

am

Auch im Autel-Lager gibt es derzeit ein Leak nach dem anderen. Nun ist ein Teaser-Bild aufgetaucht, dass die Veröffentlichung einer neuen Drohne von Autel am 28. September 2021 ankündigt. Hier sind die Details.

Bereits in den letzten Tagen haben wir euch detailliert über die neusten Leaks aus dem Hause Autel berichtet. Zu erst gab es Informationen zu zwei neuen Drohnenserien, die unter der aktuellen EVO 2 Serie einzuordnen sind. Kurz darauf folgte dann noch umfangreiche durchgesickerte Informationen, die auch die EVO 3 Serie ins Spiel brachten.

Bisher gab es nur lose Vermutung, wann Autel mit seinen neuen Drohnen offiziell rausrücken könnte. Neue Hinweise deuten nun auf einen sehr zeitnahen Release.

Launch am 28. September – Aber für was?

Mehrere – ansonsten gut über die Drohnenbranche informierte Quellen – haben nun über Twitter ein Teaser-Bild geteilt, das vermeintlich von Autel stammen soll. Daraus zu erkennen sind zwei Drohnen, die nur durch einzelne Beleuchtungs-Highlights als Silhouetten zu erkennen sind.

Eines der Modelle ist orange, das andere scheint grau zu sein. Durch ein bereits von Autel veröffentlichtes erstes Bild wissen wir bereits, dass mindestens eine Drohne in vier Farben auf den Markt kommen wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Etwas verwirrend sind auf dem Foto die verschiedenen LED-Leuchten der Drohnen. Beim vorderen Modell fallen zwei LED-Spots neben der Kamera auf, es ist aber nicht zu erkennen, ob diese Lichter zur Drohne selbst gehören.

Bei der hinteren Drohne fällt ein horizontaler LED-Streifen an der Stirn auf, der an die vordere Signalleuchte der DJI Mini 2 (zum Testbericht) erinnert.

Es liegt im Endeffekt nahe, dass wohl zumindest die Autel EVO Nano als neue Sub-250g-Drohne an dem genannten Termin offiziell erscheinen dürfte. Ob Autel parallel auch die gerüchteweise erwähnte Autel EVO Lite zeigen wird, ist bisher unbestätigt. Zwei Produktfamilien auf einmal zu veröffentlichen, wäre in jedem Fall neu für Autel.

Weitere Bilder zeigen Details der Kamera

Parallel dazu sind neue Fotos einer der neuen Autel Modelle aufgetaucht. Zu sehen auf einem Teil der Fotos ist hier mit großer Wahrscheinlichkeit die Autel EVO Nano, die in direkte Konkurrenz mit der noch unveröffentlichten DJI Mini 3 treten dürfte bzw. DJI ordentlich Druck machen wird.

Wir bekommen Details von der Vorderseite inklusive Kamera sowie von der Rückseite geliefert. Für die Nano steht demnach ein 1/2-Zoll-Sensor mit einer Blende von F/2.8 an. Da die Drohne sowohl an der Front als auch an der Rückseite ein Paar Stereokameras zur Hinderniserkennung aufweist, dürfte es sich um die Autel EVO Nano Plus handeln.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Außerdem sehen wir eine USB Type C Schnittstelle sowie den rückseitig eingeschobenen Flugakku samt vier LEDs zur Signalisierung des Akkustandes. Die Bilder werden, selbstverständlich, auf einer microSD-Karte gespeichert.

Zwei weitere Bilder zeigen eine Drohne mit einer Kamera, die auf einen 1/1.28-Zoll-Sensor setzt. Diese Angabe deckt sich mit Leaks aus der letzten Woche und lässt auf die EVO Lite schließen. Weiterhin verrät uns Foto der Front, dass wir hier ein Objekt mit einer Blende von F/1.9 verwendet wird. Das Kürzel „AF“ weißt außerdem darauf hin, dass die EVO Lite außerdem einen Autofokus spendiert bekommt. Damit würde dieses Modell eher in der Liga der DJI Air 2S (zum Testbericht) spielen.

Es wird also spannend, was genau wir am 28. September 2021 zu sehen bekommen. Eine Uhrzeit gibt es im Übrigen auch bereits. Der Teaser nennt 10 Uhr in Shenzhen, China. Das wäre um 4:00 Uhr morgens bei uns in Deutschland. Sportlich ist der Termin alle Mal, denn eine Woche später steht in China eine Woche Nationalferien an.

Quelle: DealsDrone via Twitter, KANZHAJI via Twitter

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

Autel Robotics EVO 2 Drohne - Explosionszeichnung

Autel kündigt Support-Ende für EVO II V1 & V2 an

Der Drohnenhersteller Autel hat angekündigt, dass die Produktion, der Vertrieb und auch die Support-Dienstleistungen für die beiden ersten Generationen der EVO II Drohnenserie teilweise bereits im Jahr 2023 auslaufen werden. ... jetzt lesen!

Autel EVO Lite Drohne im Flug am Meer

Autel EVO Nano und EVO Lite erst 2022 lieferbar?

Die neuen Drohnen der EVO Nano und EVO Lite Serie von Autel sind seit einen Monat offiziell vorgestellt. Auf dem Markt ist von den neuen Produkten aber noch nichts zu ... jetzt lesen!

Autel Dragonfish UAV Draufsicht

Autel stellt Dragonfish VTOL-Drohne mit RTK vor

Mit seinem neuen Dragonfish UAV hat der Drohnenhersteller Autel Robotics ohne große Vorankündigung eine Drohne für den professionellen Longrange-Bereich vorgestellt. Das neue Modell soll bis zu 120 Minuten in der ... jetzt lesen!

Wissen: Missionstypen der Autel EVO Max 4T im Überblick

Aktuelle Enterprise-Drohnen sind mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Missionstypen für verschiedene Anwendungsfälle ausgestattet. Wir erklären die wichtigsten Arten von Flugmission am Beispiel der Autel EVO Max 4T Enterprise-Drohne. Wer heute ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar