Die Air 2S ruht sich nach getaner Arbeit aus

DJI Air 2S: Litchi Update 4.26.0 / 2.14.3 behebt Startfehler

Publiziert von Nils Waldmann

am

Sehr gute Neuigkeiten für Piloten der DJI Air 2S Drohne, die bisher gerne die alternative Litchi Drohnen-App verwendet haben: Der Startfehler, welcher das Abheben der Air 2S verhinderte, soll in den neuen Versionen 4.26.0 und 2.14.3 endlich behoben sein.

Unter dem Namen Litchi stellt die Softwareschmiede VC Technology bereits seit Jahren eine Alternative zu den offiziellen Apps von DJI bereit, die teilweise sehr deutlich über den Funktionsumfang der DJI Fly App sowie DJI Go 4 hinausgehen.

Die App lässt sich sowohl auf Smartphones und Tablets, als auch auf den meisten der „voll integrierten“ Controller (Smart Controller, DJI RC Pro) von DJI installieren und nutzen.

Litchi 4.26.0 und 2.14.3 erlaubt DJI Air 2S wieder abzuheben

Die neue Aktualisierung der Litchi App trägt nun die Versionsnummer 4.26.0 unter iOS sowie 2.14.3 unter Android. Dabei hinkt die iOS-Version der Android-Variante in einigen Punkten des Funktionsumfangs weiter hinterher. Diese Differenz ist das Resultat einer Entscheidung von DJI, das zugrundeliegende Mobile SDK Framework (MSDK) für iOS im Juli 2022 in einen Wartungsmodus zu stecken und neu Features vorübergehend nur für Android bereitzustellen.

Besonders wichtig ist die neue App-Version für alle Piloten, die bisher eine DJI Air 2s Drohne (zu unserem Testbericht) mit der Litchi App gesteuert haben. Die Drohne ist zwar seit Mitte Juli 2022 auch offiziell mit Litchi kompatibel, ein neuer Softwarefehler hatte für viele Air 2S Drohnen aber zur Folge, dass die Drohne nicht mehr abheben konnten bzw. ein Start von der Software verhindert wurde.

Das Ganze scheint dabei kein Fehler zu sein, der explizit die Litchi App betrifft. Auch Nutzer der alternativen Drohnen-Apps Dronelink und Maven berichteten über ein ähnliches Verhalten. Schuld soll das letzte Firmware-Update für die DJI Air 2S gewesen sein, das die bisherige Kommunikation mit den Drittanbieter-Apps störte.

Mit dem Update für Litchi soll der Fehler aber nun der Vergangenheit angehören und auch DJI Air 2S Piloten können wieder wie gewohnt abheben.

Weitere Fehlerbehebungen

Neben dem wichtigen Fix für die Air 2S hat VC Technology noch einige weitere Fehlerbehebungen in das Release mit aufgenommen. Hier muss aufgrund der oben genannten Thematik wieder zwischen der Android- und der iOS-Version der App unterschieden werden.

Für Android:

  • Ausführungszeit für „zu lange dauernde“ Panoramaaufnahmen wurde korrigiert.
  • Der Foto-Intervall-Modus hört jetzt nicht mehr einfach nach dem 99. Wegpunkt auf (nur für DJI Fly Drohnen).
  • Die Nutzung „zu kurzer“ Intervalle soll nicht mehr zu unregelmäßigen Aufnahmeabständen führen (nur für DJI Fly Drohnen).
  • Es gibt eine neue Funktion zum Löschen des Accounts direkt in der App.

Für iOS:

  • Ausführungszeit für „zu lange dauernde“ Panoramaaufnahmen wurde korrigiert.
  • Der Foto-Intervall-Modus hört nun nicht mehr einfach nach dem 99. Wegpunkt auf (nur für DJI Fly Drohnen).
  • Die Nutzung zu kurzer Intervalle soll nicht mehr zu unregelmäßigen Aufnahmeabständen führen (nur für DJI Fly Drohnen).
  • Es gibt eine neue Funktion zum Löschen des Accounts direkt in der App.

Außerdem halten mit diesem Update für iOS zwei weitere Funktionen Einzug, die unter Android bereit seit der Version 4.25.0 von Anfang Juli 2022 verfügbar sind:

Es wurde eine neue Einstellung namens ‚Enable DJI’s Gimbal Interpolation in Waypoint mode‘ hinzugefügt, um Gimbal-Neigungsbewegungen außerhalb des Empfangsbereichs zu ermöglichen und manuell gesetzte Way-Point-Geschwindigkeiten werden jetzt ebenfalls außerhalb der Signalreichweite unterstützt. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Firmware der verbundenen Drohne dieses Feature auch ermöglicht.

Quelle: VC Technology

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schon gesehen?

Mavic 3T im Flug seitliche Ansicht

Mavic 3 Enterprise Firmware-Update v05.01.02.03 verfügbar

Der Drohnenhersteller DJI hat ein neues Firmware-Update für die Mavic 3 Enterprise Serie veröffentlicht. Die neue Aktualisierung (v05.01.02.03) kommt gleich mit einer ganzen Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen für die ... jetzt lesen!

DJI Air 3 Mockup

DJI Air 3: Bilder zeigen Dual-Kamera

Wir kommen langsam aber sicher in die heiße Phase vor dem Launch der DJI Air 3 Drohne, deren Vorstellung in den kommenden Wochen erwartet wird. Jetzt gibt es neue Fotos, ... jetzt lesen!

DJI Mic 2 Set liegt auf Holz

DJI präsentiert neues DJI Mic 2 Audio-Aufnahmesystem

Der Kamera- und Drohnenhersteller DJI hat soeben mit dem DJI Mic 2 sein neustes Audio-Aufnahmesystem vorgestellt. Damit nimmt das Unternehmen einmal mehr Content Creator in den Fokus, die Wert auch ... jetzt lesen!

Die neue 1 Zoll Kamera glänzt in der Sonne

DJI Air 2S Firmware v02.04.1690 verfügbar: AirSense

Der Drohnenhersteller DJI hat ein neues Update für die DJI Air 2S Drohne veröffentlicht. Die neue Firmware v02.04.1690 soll unter anderem Verbesserungen für das AirSense System bringen. Die DJI Air ... jetzt lesen!

2 Gedanken zu „DJI Air 2S: Litchi Update 4.26.0 / 2.14.3 behebt Startfehler“

  1. Avatar-Foto

    Guten Tag
    ich habe die neue Version von Litchi vor 2 Tagen auf mein Android herunter geladen.
    nun schliesst sich die App nach 100% Ladung der DJI Daten von alleine und lässt sich danach nicht mehr öffnen.
    ist dieses Problem bekannt?

    grüsse Luca

    Antworten
    • Avatar-Foto

      Servus Luca,

      dazu ist mir nichts bekannt. Hast du mal probiert, die App vollständig zu löschen (ggf. vorher Backup machen) und danach neu zu installieren?

      Viele Grüße,
      Nils

      Antworten

Schreibe einen Kommentar