DJI kündigt Service-Ende für mehrere Produkte an

Der Kamera- und Drohnenhersteller DJI hat neue Deadlines für das Auslaufen des Service einiger Produkte bekanntgegeben. Die meisten der gelistete Produkte werden schon einige Zeit lang nicht mehr hergestellt und verlieren 2022 nun auch den technischen Support durch DJI.

Auch wenn Produkte bereits für mehrere Jahr vom Markt verschwunden sind – oder nur noch aus Restposten zum Verkauf angeboten wurden – leistet DJI weiterhin technischen Support. Natürlich lässt sich dieses Spiel nicht endlos spielen, um das stetig wachsende Portfolio im After-Sales-Service nicht ausufern zu lassen.

So wundert es nicht, dass auch zum Ende dieses Jahres eine Liste veröffentlicht wurde, die das Service-Ende für eine ganze Reihe älterer Produkte ankündigt.

Produkt-Service läuft im März 2022 aus

Konkret bedeutet das für die betroffenen Produkte oder Produktserien, dass der Drohnenhersteller ab dem 01.03.2022 keinen offiziellen Service oder technischen Support mehr leisten wird. Für gewerbliche Anwender besonders wichtig: Auch die Wartungsservices für diese Produkte und ihre Zubehörteile werden eingestellt.

Unter den Produkten befinden sich Flight Controller der Naza und WooKong Serie sowie die vor einigen Jahren sehr beliebten DJI iOSD Mini und iOSD MARK II On-Screen-Display-Module.

Außerdem finden sich eine Reihe an Zenmuse Gimbals sowie Drohnen, darunter die bekannte Spreading Wings S900 und S1000+ Plattformen, auf der Liste.

Fairerweise muss man an dieser feststellen, dass das älteste Produkt bereits Ende 2015 aus dem Mark ging. Für die jüngeren Produkte wurde die Produktion im Jahr 2019 gestoppt. Knapp drei Jahre danach fällt nun auch der Service entsprechend weg.

Globe-Flight.de

Nur für euch: Spare hier mit unserem exklusiven Coupon: Jetzt bei deinem Drohnenkauf sparen!

Diese DJI Produkte verlieren 2022 den Support

KategorieProduktnameProduktionsstoppService Deadline
Flight ControllerNaza-H12.08.201601.03.2022
Flight ControllerWooKong-M01.05.201801.03.2022
Flight ControllerWooKong-H01.05.201801.03.2022
Video- und FunksenderAVL 58 Video Transmitter21.12.201501.03.2022
Video- und FunksenderDJI Lightbridge30.11.201601.03.2022
Video- und FunksenderN1 Video Encoder01.05.201901.03.2022
Video- und FunksenderDT7 & DR16 RC System01.01.201601.03.2022
Video- und FunksenderiOSD MARK II01.01.201601.03.2022
Video- und FunksenderiOSD Mini01.01.201601.03.2022
AntriebssystemE30501.05.201701.03.2022
AntriebssystemE31001.05.201701.03.2022
AntriebssystemE80001.05.201701.03.2022
AntriebssystemE1200 Standard / E1200 Pro01.05.201801.03.2022
AntriebssystemTakyon Z660 / Z650 / Z14120 / Z425-M /   Z415-M / Z318 / Z42001.05.201801.03.2022
GimbalZenmuse H3-3D01.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse H4-3D01.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse H3-2D01.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z1501.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z15-GH3 / Zenmuse Z15-GH4 (HD)01.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z15-5D / Zenmuse Z15-5D III (HD)01.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z15-N701.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z15-A701.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z15-G201.03.201701.03.2022
GimbalZenmuse Z15-BMPCC01.03.201701.03.2022
DrohneDJI Wind 201.05.201701.03.2022
DrohneDJI Wind 101.05.201701.03.2022
DrohneSpreading Wings S90001.09.201801.03.2022
DrohneSpreading Wings S1000+01.09.201801.03.2022
DrohneFlame Wheel ARF KIT F550 / F450 / F33001.05.201701.03.2022
SoftwareDJI XT Pro App25.08.201801.03.2022
SonstigesDrone Speaker for DJI Wind Series01.05.201901.03.2022
SonstigesDJI Supply Box01.11.201901.03.2022
SonstigesGuidance01.04.201801.03.2022
SonstigesHesai CS-HS0101.01.201601.03.2022

DJI empfiehlt in seiner offizielle Ankündigung im DJI-Forum, dass Nutzer der entsprechenden Geräte im Bestfall auf neuere unterstütze Produkte umsteigen sollen, wenn sie weiterhin Produktservice benötigen.

Eine Alternative könnten authorisierte Fachhändler oder freie Werkstätten sein. Das Problem ist hier nur: Mit dem Einstellen des eigenen DJI-Services dürfte auch für Dritte die Ersatzteilbeschaffung mittelfristig schwer bis unmöglich werden.

Solltet ihr also noch eines der Produkte produktiv einsetzen, ist ein Upgrade im Investitionsplan für 2022 zu vermerken, wohl keine schlechte Idee.

Globe-Flight.de

Nur für euch: Spare hier mit unserem exklusiven Coupon: Jetzt bei deinem Drohnenkauf sparen!

Quelle: DJI

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Auf der Suche nach eurer nächsten Drohne von Autel*, DJI*, Parrot*, Yuneec* oder einem anderen Modell*? Wenn ihr unsere Partnerlinks (*) beim Drohnen-Shoppen verwendet, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass ihr dabei helft Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!

Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Ein Gedanke zu „DJI kündigt Service-Ende für mehrere Produkte an

  • 18. Februar 2022 um 01:24
    Permalink

    REMOTE ID für ältere Drohnen, z.b. Inspire Serien

    Warum so ein Geschiss?! Einfach ne Elektronik anheften, die für 50 Euro der Handel anbietet und alle Daten, die den neugierigen Nachbarn interessieren, sendet.
    So easy!
    Sofern die Lösung mit der Fernsteuerung und Internet nicht eh schon ausreicht.
    Man kanns auch spannend machen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.