Skylum veröffentlicht neues Luminar 3.1.1 Update(In nur 1 Minute gelesen)

Der Softwarehersteller Skylum hat eine neue Aktualisierung für seinen professionellen Fotoeditor Luminar 3 veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt einige Verbesserungen in Bezug auf die Geschwindigkeit der Software.

Luminar ist ein Fotoentwicklungs- und Verwaltungstool*, das sowohl für MacOS, als auch für Windows erhältlich ist. Das letzte Update auf Luminar 3.1 führte unter anderem die neuen Accent AI 2.0 Filter ein, die nun auch Personen in Bildern erkennen.

Wer auf der Suche nach einem Tool zur Verwaltung und Verbesserung seiner Drohnenfotos ist, muss sich außerdem unbedingt unseren Guide zu Luminar 3 ansehen.

Geschwindigkeit verbessert

Die nun veröffentlichte Aktualisierung für Luminar mit der Versionsnummer 3.1.1 steht hauptsächlich im Licht der Performance-Verbesserung.

Vorher-Nachher-Vergleich - Luminar 3.1
Mit Skylum Luminar lassen sich Luftbilder toll bearbeiten.

So soll sich die Startzeit des Tools beim zweiten Start deutlich reduzieren. Auch bei Fotobibliotheken mit mehreren 100.000 Bildern. Des Weiteren wurde die Erstellung von Alben mit vielen Fotos deutlich beschleunigt.

Zu dem lassen sich Fotos nun noch komfortabler im Dateibaum wiederfinden. Dazu einfach mit Rechtsklick auf das gewünschte Foto gehen und Gehe zu -> Order in Bibliothek auswählen.

Unter MacOS ist es mit Luminar 3.1.1 nun außerdem möglich die Sprache der Softwareoberfläche unabhängig von der Sprache des Betriebssystems einzustellen.

Das Update steht ab sofort über den integrierten Updater in Luminar zur Verfügung. Gerade wer sehr viele Fotos mit der neuen Fotoverwaltung organisiert hat, profitiert extrem von dem Verbesserungen.

Stell dich darauf ein, dass der erste Start der Software nach der Aktualisierung auf 3.1.1 ein wenig mehr Zeit in Anspruch nimmt. So war es zumindest bei uns. Anschließend funktioniert das Öffnen der Software deutlich zügiger als zuvor.

Luminar und AirMagic im exklusiven Bundle kaufen

Du hast noch keine Lizenz, bist aber von dem Tool überzeugt? Dann sieh dir unbedingt unser exklusives Drone-Zone.de Bundle an. Mit diesem erhälst du Luminar 3 und AirMagic zusammen zu einem Sonderpreis von 69 Euro.

Wenn du unseren Gutscheincode „DRONEZONE“ verwendest, gibt es weitere 10 Euro Preisnachlass.

Quelle: Skylum

Bleib in Kontakt!

Wenn du über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann folge uns auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Kaufe Deine nächste Drohne direkt bei Herstellern wie DJI*, Parrot*, Yuneec* oder über Amazon*. Wenn Du unsere Links benutzen, erhalten wir eine kleine Provision, für dich ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass du dabei hilfst Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über deine Nachricht oder Frage in den Kommentaren!

Nils Waldmann

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.