SLS präsentiert SLS-NOC FPV Race LiPo Akkus

Anzeige (i)

Der deutsche LiPo-Akkuhersteller SLS (Stefans Lipo Shop) hat seine neue FPV-Racing Akkuserie vorgestellt. Bei SLS geht man damit einen neuen Weg und verabschiedet sich endgültig vom C-Rating als Leistungsangabe.

Die Gründe dafür dürften den allermeisten Piloten bekannt sein: C-Ratings werden seit eh und je hingeschummelt und hingelogen, um die Gunst des Käufers für das eigene Akkuprodukt zu gewinnen. Nur wenige Hersteller halten hier, was auf die Akkus* gedruckt wird – dann aber mit dem faden Beigeschmack, vom nächsten Wettbewerber durch eine unwahres C-Rating-Angabe (Was sagt das C-Rating aus?) in eine schlechtere Marktposition gerückt zu werden.

Bei SLS haben die neuen SLS-NOC FPV Race Akkus ab sofort ein dreistufiges NOC-Bewertungssystem. Folgender Informationen lassen sich in der aktuellen Newsmeldung von SLS dazu finden:

  • 1x NOC: Hardcore Hobbypilot / Wettbewerbspilot
  • 2x NOC: Durchgeknallter Wettbewerbspilot
  • 3x NOX: Aliens… wir test weiter…

Die Vorteile der SLS-NOC FPV Race Akkus soll vor allem bei einer sehr hohen Spannungslage unter hohen Lasten sowie einer verbesserten Haltbarkeit durch geringere Erwärmung, auch unter Dauerbelastung liegen. Die neuen FPV Racing Lipos sind in folgenden Varianten erhältlich:

  • SLS NOC Race 1300mAh 4S1P 14,8V 2N – 166g – 24,99 Euro
  • SLS NOC Race 1300mAh 4S1P 14,8V 2N kompakt – 168g – 24,99 Euro
  • SLS NOC Race 1550mAh 4S1P 14,8V 2N – 186g – 28,99 Euro
  • SLS NOC Race 1550mAh 4S1P 14,8V 2N kompakt – 205g – 28,99 Euro
  • SLS NOC Race 1800mAh 4S1P 14,8V 2N – 201g – 35,99 Euro

Alle Akkus kommen mit XT60-Stecker* und verwenden das mittlerweile zum weltweiten Standard gewordene XT-Balancerstecksystem. Die maximale Laderate ist für alle fünf Modelle mit 10C angegeben. Die Akkus können somit also auch wunderbar zwischen den Runden auf dem Race Track wieder aufgeladen werden – auch wenn es Mal ein wenig schneller gehen muss. Die beiden Kompaktversionen schrumpfen den Akku in der Länge und bauen dafür ein wenig höher, perfekt für kleinere Quads. Die neuen SLS-NOC FPV Race sind ab sofort bei Stefans Lipo Shop verfügbar.

Update: Mitlerweile hatten wir die Chance, die neue NOC Race Akkuserie von SLS genauer ansehen zu können. Hier sind die drei ausführlichen Testberichte der FPV-Akkus:

Anzeige (i)
Nils Waldmann

Nils Waldmann

...studierter Wirtschaftsingenieur und Wirtschaftsinformatiker, leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und freier Redakteur bei dem Computer-Onlinemagazin Allround-PC.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.