Parrot ANAFI Drohne

Werbung

Parrot reduziert Drohnenpreise zu Weihnachten 2018

Publiziert von Nils Waldmann

am

Der Drohnenhersteller Parrot* hat einen großen Teil seines Produktportfolios passend zum Weihachtsgeschäft 2018 reduziert. Die Rabatte gelten vom 27.11.2018 bis zum 02.01.2019 und betragen bis zu 50 % auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Parrot ANAFI DrohneBildquelle: Parrot | ©

Die Parrot XMAS-Aktion 2018 bezieht sich dabei auf die drei Drohnen Parrot ANAFI, Parrot BePop 2 sowie die Mini-Drohne Parrot Mambo Fly. Teilweise werden auch entsprechende Kombo-Sets oder Zubehörteile reduziert angeboten.

Die ANAFI Drohne* ist das aktuelle Flaggschiff von Parrot. Der Quadcopter verfügt über eine mechanisch stabilisierte Kamera, die Videos mit bis zu 4K-Auflösung aufzeichnen kann. Dazu kommt ein 1/2.4’’ CMOS- Sensor von Sony zum Einsatz, dem ein Zoom-Objektiv mit bis zu 2,8x vorgeschaltet ist. Standbilder lösen mit maximal 21 MP auf, Videos werden mit bis zu 4096×2160 (24fps) oder 3840×2160 (30 fps) bei 100 MBit/s aufgezeichnet. Wahlweise steht auch HDR für Aufnahmen bereit. Die maximale Flugdauer der Parrot ANAFI* wird mit 25 Minuten angegeben. Gesteuert wird die Drohne über den beiliegenden Skycontroller 3. Als Display für den Videodownlink kommt ein Smartphone mit maximal 6 Zoll Bildschirmdiagonale zum Einsatz.

Die ANAFI Drohne kostet während der XMAS-Aktion 549 Euro* statt 699 Euro.

Die bekannt BePop 2 Drohne* lässt sich ebenfalls über das Smartphone steuern und kann Fotos mit 14 MP sowie Videos in Full-HD aufzeichnen. Funktionen wie „Follow Me“ oder die“visuelle GPS-Verfolgung“ ermöglichen es der BePop 2 das Motiv auch automatisch in der Bildmitte zu halten. Im Gegensatz zur ANAFI wird die BePop 2 direkt über das Touchscreen des Smartphones gesteuert.

Die BePop 2 ist aktuell von 499 Euro auf 299 Euro reduziert*.

Das Miniflugsystem Mambo Fly von Parrot*, welches am ehesten als „Einsteiger FPV-Racing Set“ zu verstehen ist (Was ist FPV-Racing?), fällt zu Weihnachten 2018 ebenfalls im Preis. Statt 148 Euro werden zurzeit lediglich 79 Euro für den Microquad* fällig.

Alle Informationen zur Rabattaktion findest du auf der Landing Page direkt auf der Parrot Website.

Hinweis: Wir haben diesen Artikel mit „Werbung“ gekennzeichnet, da der Inhalt nicht unserer typischen Berichterstattung entspricht und sich auf konkrete Angebots- oder Werbeaktionen bezieht.

Bleibt in Kontakt!

Wenn ihr über die neuesten Drohnen-News, Drohnen-Leaks, Drohnen-Gerüchte, Drohnen-Guides und Drohnen-Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtet, dann folgt uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über eure Nachrichten oder Fragen in den Kommentaren!


Hinweis: Mit Sternchen (*) markierte Links sind Affiliate-Links / Partnerlinks. Mit einem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision. So kannst du Drone-Zone.de ganz einfach unterstützen. Bitte beachtet, dass es sich bei Drone-Zone um eine reine Website zur Information und keinen Online-Shop handelt. Ihr könnt über unsere Seite keine Kaufverträge über die dargestellten Artikel abschließen und auch keine persönliche Beratung hierzu in Anspruch nehmen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Avatar-Foto

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Bildquellen

  • Parrot ANAFI Drohne: Parrot | ©

Schon gesehen?

Parrot ANAFI Thermal Drohne

Kittyhawk wird neuer Parrot SDK Partner

Der europäische Drohnenhersteller Parrot stellt mit seinem SDK Programm eine neue Initiative vor, um die eigene ANAFI Drohnen Plattform noch attraktiver am industriellen Drohnenmarkt zu positionieren. Mit der SDK bietet ... jetzt lesen!

Parrot FreeFlight 6 Startscreen

FreeFlight 6: Audit bestätigt Datensicherheit von Parrot App

Der Drohnenhersteller Parrot hat ein unabhängiges Audit seiner Drohnen-App FreeFlight 6 durchführen lassen, um die Funktionen und Arbeitsweisen der Software auf den sicheren Umgang mit Nutzerdaten testen zu lassen. Parrot wirbt ... jetzt lesen!

Parrot ANAFI Thermal Drohne

Parrot präsentiert ANAFI Thermal Drohne mit Wärmebildkamera

Der französische Drohnenhersteller Parrot hat die neue ANAFI Thermal Drohne vorgestellt. Die neue Version der bekannten ANAFI Drohne trägt standardmäßig eine Wärmebildkamera und richtet sich damit an professionelle Anwender. Ausgestattet ... jetzt lesen!

Parrot Survae Kooperation

Parrot und Survae zeigen interaktive Kartierung für ANAFI-Drohnen

Der europäische Drohnenhersteller Parrot hat im Rahmen seines Parrot SDK Programms einen neuen Partner gewonnen. Das Unternehmen Survae stellt ab sofort eine Lösung zur Analyse von Drohnendaten bereit. Parrot setzt ... jetzt lesen!

Schreibe einen Kommentar