Tayzu 720 Quad bringt 720°-Kugelpanoramen

Auf der Consumer Electronics Show 2015 in Las Vegas sind auch einige Firmen aus dem Dronen-Business anwesend. Besonders interessant klingt ein sich aktuell noch in der Entwicklung befindliches Produkt der Firma Tayzu Robotics. Der vorläufig auf den Codenamen „TAYZU 720“ getaufte Quadrocopter verfügt über ein einzigartiges 720-Grad-Kamerasystem und kann damit wortwörtlich alles um sich herum aufzeichnen.

Tayzu Robtotics 720 Quadrocopter

Quelle: TAYZU

Quelle: Tayzu Robotics / Pro Video Coalition

Anzeige

Zur Umsetzung der interessanten Idee setzt Tayzu Robotics auf ein Kamerasystem des Herstellers ICRealtime, welches die Bilder von zwei sperischen Kameralinsen zu einem 720-Grad-Panorama zusammenfasst. Eine Kamera zeigt dabei in den Himmel, die andere Richtung Boden. Das Magazin Pro Video Coalition berichtet, dass mit dem kleinen weißen Quadrocopter somit 720-Grad-Videos in 1080p bei 30 fps aufgezeichnet werden können. Aber nicht nur das Aufnehmen soll möglich sein, auch einen Live-Video-Output soll das Kameragespann liefern.

Bedient wird der, im Übrigen wasserdichte Quadrocopter, mit einer normalen Fernsteuerung oder einer App für das iPad. Das aufgenommene Material eines Fluges kann später in Standardvideosoftware überführt oder aber in einer speziellen Software als 720-Grad-Panoramavideo abgespielt werden. Dabei kann der Anwender während des Videos beliebig das Sichtfeld anpassen.

Wann genau der Tayzu 720 auf den Markt kommt ist noch unbekannt. Die verbaute Kameralösung von ICRealtime hatte jedoch schon einige Live-Auftritte. Ein entsprechendes Video zeigt die Funktionsweise.

Bildquellen

  • Tayzu Robtotics 720 Quadrocopter: TAYZU
Nils Waldmann

Nils Waldmann

...Student des Wirtschaftsingeneurwesens und Qualitätsmanagements, leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Motorsportfan und freier Redakteur bei dem Computer-Onlinemagazin Allround-PC.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.