Das beste Zubehör für das DJI Osmo Mobile 3 Gimbal (2020)(In nur 3 Minuten gelesen)

DJI hat mit dem Osmo Mobile 3 sein neustes Gimbal für Smartphones vorgestellt. Die neue Stabilisierungslösung ist von Haus aus bereits gut ausgestattet. Wir zeigen dir, welches Zubehör trotzdem unbedingt sinnvoll ist.

Das Osmo Mobile 3 ist im Gegensatz zu seinem Vorgänger mit einem neuen Klappmechanismus ausgestattet, der das Gimbal für den Transport in der Mitte zusammenklappbar macht.

So soll sich das Gerät* deutlich einfacher transportieren lassen und verschwindet ab sofort ganz einfach auch in kleineren Rucksäcken. Neu ist außerdem ein USB-C Anschluss und deine speziell geneigte Griff, der eine bessere Ergonomie bieten soll.

Alle Details zum neuen Osmo Mobile 3 findest du in unserem Artikel zum Produkt Launch. Im Folgenden stellen wir dir das neue Zubehör zum Osmo Mobile 3 genauer vor.

Das das Osmo Mobile 3 Gimbal auch im Frühjahr und Sommer 2020 eine wichtige Rolle spielen wird, haben wir euch diesen Artikel noch einmal für das neue Jahr aktualisiert!

Das Osmo Mobile 3 – Transportetui

Dank des neuen Designs ist das Gimbal im Transportmodus deutlich kompakter als seine Vorgänger der Osmo und Osmo Mobile 2 Serie. Somit macht es also Sinn, dass DJI ab sofort eine extra Tragetasche für das Gimbal anbietet.

Die Tasche hört auf den Namen Osmo Mobile 3 – Transportetui und soll den einfachen Transport der Smartphone-Stabilisierung ermöglichen.

Osmo Mobile 3 - TransportetuiiBildquelle: DJI | ©
Das neue Transportetui für das Osmo Mobile der dritten Generation.

Das Etui wird als Hardcase beworben und soll das Gimbal so zuverlässig vor äußeren Einflüssen schützen. Mit einem Gewicht von nur 157g, fällt die Schutzhülle auch nicht weiter ins Gewicht. Abmessungen von 195 × 135 × 55 mm machen das Osmo Mobile 3 in der Tasche sehr transportabel.

Im Übrigen findet auch der Stativgriff (siehe unten) in dem Transportetui Platz. Das ist natürlich sehr praktisch. Preislich musst du 29 € für das Osmo Mobile 3 – Transportetui einplanen.

DJI Osmo Mobile 3 - Transportetui kaufen!*

Osmo Stativgriff

Neu hinzugekommen ist ebenfalls der Osmo Stativgriff, welcher sich in das Standardstativgewinde an der Unterseite des Osmo Mobile 3 schrauben lässt.

Das kleine Dreibein-Stativ ist 138 mm hoch und erlaubt sehr stabile Aufnahmen mit dem Osmo Mobile 3. Es ist natürlich auch mit dem Osmo Mobile 2 kompatibel. Das Gewicht von 72g ist auch auf längeren Reisen zu vernachlässigen.

DJI Osmo Stativ GriffBildquelle: DJI | ©
Der Osmo Stativgriff ist ein extrem nützlicher Helfer.

Als Alternative können wir außerdem das sehr gute Manfrotto Pixi Stativ* empfehlen, welches durch seinen Kugelkopf noch vielseitiger einsetzbar ist und sogar schwerere DSLRs ohne Probleme trägt.

DJI Osmo Stativgriff kaufen!*

Für den Osmo Stativgriff von DJI werden zur Zeit 19 Euro extra fällig. Wer viele Zeitrafferaufnahmen mit seinem Osmo Mobile machen möchte, der sollte jedoch unbedingt ein Stativ dazu bestellen.

DJI Care Refresh für Osmo Mobile 3

Wer viel unterwegs ist, setzt sein Osmo Mobile 3 Gimbal in der Regel auch vielen Gefahren und äußeren Einflüssen aus.

Damit dir deine Reiselust nicht zum Verhängnis wird, bietet DJI seinen Care Refresh Service ab sofort auch für das Osmo Mobile 3 an. Wer sich für diesen Schutzbrief von DJI entscheidet, bekommt im Falle eines Defektes (auch selbstverschuldet) ein neues Austauschgerät zu einem Preis von 10 Euro. Der zweite Austausch kostet dich dann 15 Euro.

Mehr zum Thema DJI Care Refresh findest du in unserem ausführlichen Guide zum Thema.

Für die Care Refresh Option des Osmo Mobile 3 Gimbals musst du 10 Euro einplanen. Aus unseren Augen extrem fair und unbedingt sinnvoll, wenn du einen aktiven Fimstil hast.

https://click.dji.com/AGcMZn72qyd6qzhvYg_61w?pm=custom*

Darf ein bisschen mehr sein? Osmo Mobile 3 Combo!

Für alle unter euch, die das Osmo Mobile 3 in jedem Fall neu kaufen, bietet sich natürlich an, direkt das neue Osmo Mobile 3 Combo zu wählen. Hier bekommt ihr das Transportetui und den Osmo Stativgriff direkt zusammen in einem Bundle mit dem Gimbal selbst.

Osmo Mobile 3 ComboBildquelle: DJI | ©

Preislich ist das Ganze ebenfalls nicht unattraktiv. Statt 157 € bei Einzelkauf (UVP) werden für das Osmo Mobile 3 Combo nur 129 € fällig.

Damit lohnt sich das Combo schon, sobald ihr nur eins von beiden Zubehör Gadgets haben wollt. Das andere gibt es dann quasi „so“ dazu (im Vergleich zum Einzelkauf).

DJI Osmo Mobile 3 Combo bei Amazon ansehen!*

Bleib in Kontakt!

Wenn du über die neuesten Drohnennachrichten, Leaks, Gerüchte, Guides und Testberichte auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann folge uns auf Twitter, YouTube, Facebook oder Instagram.

Kaufe Deine nächste Drohne direkt bei Herstellern wie DJI*, Parrot*, Yuneec* oder über Amazon*. Wenn Du unsere Links benutzen, erhalten wir eine kleine Provision, für dich ändert sich aber nichts am Preis. Vielen Dank, dass du dabei hilfst Drone-Zone.de wachsen zu lassen!

Außerdem freuen wir uns natürlich über deine Nachricht oder Frage in den Kommentaren!

Bildquellen

  • Osmo Mobile 3 – Transportetuii: DJI | ©
  • DJI Osmo Stativ Griff: DJI | ©
  • Osmo Mobile 3 Combo: DJI | ©
Nils Waldmann

Nils Waldmann

Hi, ich bin Nils! Ich bin leidenschaftlicher Modellbauer, Hobby-Fotograf, Akku-Liebhaber und RC-Pilot. Ich berichte hier über die neusten Entwicklungen in der Drohnen-Branche und kümmere mich um detaillierte Anleitungen, Guides und Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.